1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte mit nur 1 USB Anschluss

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von APPELundnEI, 31.07.08.

  1. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
    Hallo ich möchte mir eine externe Festplatte für mein Auto holen. Das Problem ist aber, dass mein Radio nur einen USB-Slot hat.
    Kennt jemand eibne 2,5/1,8´´ HDD die nur einen USB Anschluss benötigt und keine sonstige Stromquelle? Denn die meisten HDDs besitzen so ein doppel USB-Kabel dieses kann ich am Radio jedoch nicht nuztzen.

    MFG
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
  3. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
    z.B. und diese benötigt nur einen USB-Anschluss?
     
  4. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich glaube nicht, dass es USB-Platten gibt, die ihren Strom aus einem einzigen USB-Anschluss ziehen können.

    BTW, geht das überhaupt, 'ne externe Platte so einfach ans Autoradio?
     
  5. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
  6. babel

    babel Idared

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    24
    Die hier zum Beispiel
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es gibt auch USB Sticks mit größerer Kapazität. Wie lange Autofahrten führst Du denn normalerweise durch, daß Du mit 8GB Musik nicht auskommst? 1.8" oder 1.0" HDs sollten sich an einem USB Anschluß betreiben lassen. USB ist jedoch definitiv nicht dazu geeignet eine normale 2.5" HD zu versorgen.
    Gruß Pepi
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Doch die gibt es. Sogar zahlreich.
    Ich habe eine 2,5" Trekstore hier liegen. Die braucht nur einen USB-Port.

    @APPELundnEI
    Wie kommst du auf 8Gb?
    USB Sticks gibt es bis zu 32Gb und selbst die bekommt man heutzutage für 'n Appel und 'n Ei :-D.
     
  9. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Also ich hab die alte Festplatte aus meinem Macbook in einem Gehäuse von IcyBox (oder so Ähnlich ^^)
    Da war zwar ein Y-USB Kabel dabei, gebraucht habe ich das aber noch nie (ausser an nem USB 1.1, aber das zählt denk mal nicht ;) )
     
  10. moc2001

    moc2001 Boskop

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    208
  11. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
    Die Trekstor Micro habe ich mir angeschaut jedeoch kostet die 80GB etwas viel. Ich bin Elektroniker und der Mensch im Schweineladen meinte auch man kann viele Festplatten auch nur mit einem USB Anschluss betreiben. Jedoch weiss ich selbst von der Platinenherstellung dass Leiterbahnen sehr schnell mal abrauchen können, wenn über sie zu viel Strom läuft. Und dass möchte ich nicht riskieren, ich will die Platte nicht ausschließlich am Radio betreiben sondern auch als Kleines Massespeichergerät für meine Arbeit.. mit ein paar Programmen.
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    USB-Ports sind überstromgesichert. Das gehört zur Spezifikation.
     
  13. Site1

    Site1 Cripps Pink

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    153
    Ich habe auch eine 2,5" Blue media HDD. Dort ist ein mini USB Anschluss für die HDD dran, und ein "Doppelende" für den Rechner. Ich nutze, aufgrund der wenigen USB Ports meines Macs, nur einen USB Anschluss! Ist das schädlich für die HDD? Bis jetzt funktioniert es einwandfrei, seit ca. 10 Monaten...
    JA, ein USB HUB habe ich, ist aber auch voll...
     
    Walli gefällt das.
  14. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
    aha ok dass ist ja mal gut danke für den Beitrag.
    Doch so ne kleine schnuckige 1,8er ist schon nice. Kennt jemand noch ne vergleichbare Platte zu der
    TrekStor DataStation microdisk? Mir sind USB Sticks für Programme zu langsam
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Kauf dir einen guten. Die Unterschiede sind frappant.
    Solche Microplatten sind effektiv nicht schneller.
     
  16. APPELundnEI

    APPELundnEI Morgenduft

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    166
    Also ich habe einen Trekstor Me und dieser ist richtig langsam sogar ICQ dauert seehr lang ... xD
     
  17. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898

Diese Seite empfehlen