1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

externe Festplatte chili green geht einfach nicht??!!!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von apfeltasche82, 25.03.06.

  1. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    :mad:
    Hallo,
    ich hab mir grad eine externe Festplatte chili green usb gekauft (nähere Angaben gibt die Packung leider nicht her....)
    Die wollt ich jetzt anschalten, aber ich kann sie nirgendwo entdecken. Der Treiber ist (entgegen der Angbe auf der Packung) nur für Windows. Das Lämpchen an der Platte bleibt auch rot, flackert nur beim Starten kurz blau (hab interpretiert, dass das die Anzeige sein wird, wenns funzt).
    Das Festplattendienstprogramm versucht sich ewig lang zu öffnen, aber nix passiert.
    Was tun???? Ich will meinen Papierkorb damit wiederherstellen (oder es zumindest versuchen!!!):( - dementsprechend sollt das bald laufen, sonst kann ich das vergessen, wenn ich hier noch ewig rumtu!
    HILFE!!!!!
    Danke!!
     
  2. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    also. ich hatte sie jetzt zwischendurch auf dem Schreibtisch.
    Dann bin ich im Festplattendienstprogramm auf "partitionieren" gegangen - dachte das sei Formatieren *dummdummdumm*.
    Dabei ist der Computer abgestürzt.
    und jetzt geht sie gar nimmer. ist nicht auf dem Schreibtisch, aber im Fesplattendienstprogramm. da, wenn ich das Volume überprüfen und reparieren will, kommt folgendes:

    Festplatte „disk1s10“ überprüfen und reparieren
    Volume-Überprüfung ist fehlgeschlagen.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 HFS-Volume überprüft
    1 Volume konnte aufgrund eines Fehlers nicht repariert werden.


    Was mach ich jetzt? ich verzweifel!
    Danke!
     
  3. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    um die festplatte zu formatieren, musst du sie anwählen und dann auf löschen drücken. danach kannst du sie nach deinen vorstellungen formatieren.

    gruss

    jürgen
     
  4. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    das sieht ganz gut aus bis jetzt.....wenns echt gehen würd....wow!!!
     
  5. apfeltasche82

    apfeltasche82 Antonowka

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    354
    Geht!!!!! DANKE!!!!!
     
  6. Anti-Flag

    Anti-Flag Gast

    Wie formatiert man einen USB Stick?
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Genauso. Immer die gleiche Methode.
     

Diese Seite empfehlen