1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Displays

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tengu, 06.02.07.

  1. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Hi!

    Bin mir nich so ganz sicher, ob das genau hier rein passt. Jedenfalls ist es ein Betriebssystem Feature. Ich finde es superwitzig und praktisch und würd da wirklich über Hilfe zu freuen.

    Windows Vista, wir hassen es alle, hat eine Funktion, die sich Auxiliary Display nennt.
    Hier mehr dazu. Man kann also angebundene Mini Farb Displays nutzen.

    Also ich kann z. B. Statusmeldungen von Instant Messengern, Vorschauen etc. auf ein extrernes Display auslagern. - Da kann man doch wahrscheinlich seinen PDA nutzen.
    Sodele... wie kriege ich so was mit MacOS hin. Geht das? Wenn das geht... wie?
    Hat unser liebes Betriebssystem solche Features oder gibt es eine Software, die dies ermöglicht?
    Vielleicht etwas Remote Desktop-artiges?


    Gruß,
    Mark

    Quellen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/84258
     
    #1 Tengu, 06.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.07
  2. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    öhm *Kopf einzieh*
     
  3. mewX

    mewX Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    241
    Meinst du jetzt direkt auf einen PDA? Keine Ahnung ;)
    Auf "normale" Bildschirme ist das natürlich kein Problem, aber vermutlich ist das nicht was dich interessiert :)
     
  4. kasei

    kasei Gast

    Mac OS X bietet diese Funktion bislang noch nicht. Entsprechende Hardware von Apple fehlt auch noch, die aktuellen Notebooks jedenfalls verfügen beispielsweise nicht über einen zweiten (kleinen) Bildschirm an der Aussenseite.

    Kasei
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    kommt aber bald, nennt sich iPhone und man kann dafür sogar das MacBook (Pro) in der Tasche lassen. :p
     
  6. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Ah... vielen Dank. Ich hatte so das Gefühl, dass wir den Jungs aus Redmont immer eine Nasenlänge voraus sind. Na, mal sehen, wie Steve Jobs sich da aus der Affäre ziehen will: "So, whose feature is this?"
     

Diese Seite empfehlen