1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ext3 Partionieren

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Acuracana, 24.06.09.

  1. Acuracana

    Acuracana Jamba

    Dabei seit:
    22.06.09
    Beiträge:
    54
    Hallo,

    ich habe einen Mediaplayer, der auf Linux-Basis läuft und mit ext3 formatiert ist. Diese Festplatte möchte gerne vom Mac aus aufteilen. Ist dieses möglich und wenn ja, mit welchem Programm mache ich das.

    Danke für eure Hilfe

    Acuracana
     
  2. m.weed

    m.weed Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    102
    EXT3 geht leider nicht mit dem Mac.
    Hierzu wirst Du einen Linux basierten Rechner benötigen.
     

    Anhänge:

  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Das ist natürlich eine etwas voreilige Behauptung. NTFS wird da ja im Festplattendienstprogramm auch nicht aufgeführt, lässt sich aber mit Zusatzprogrammen schreiben (ob auch formatieren, weiß ich nicht). Es könnte als Modul zu MacFuse durchaus auch eines für ext3 geben.
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Gibt's aber nicht. Selbst ext2-Treiber, die mal für den Mac entwickelt wurden, dürfen nicht einmal als Alpha-Versionen bezeichnet werden.
     
  5. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Man kann das über eine Live CD wie gParted machen.

    Noch ein weiterer Link
     

Diese Seite empfehlen