1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ext. Festplatte kann nicht abgemeldet werden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Matze Mumpitz, 10.09.07.

  1. Matze Mumpitz

    Matze Mumpitz Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    257
    Hallo,

    regelmäßig mache ich brav mit SuperDuper meine Updates auf eine Firewire-Platte und nun kann die Partition, auf die ich meine Backups spiele nicht abgemeldet werden, weil sie angeblich benutzt wird.

    Wird sie aber nicht. SuperDuper hat seinen Job längst getan ...

    Einer ne Idee, was das sein könnte und was ich unternehmen kann?

    Danke und Grüße, Matze
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Hast Du vielleicht zur Kontrolle von der Backup-Platte gebootet? Oder eine Datei geöffnet?
     
  3. Matze Mumpitz

    Matze Mumpitz Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    257
    Hallo Landplage,

    ich hatte einen QT-Film gestartet, QT ist aber wieder zu, auch habe ich eine Datei in den Papierkorb geworfen, diesen aber geleert. Ansonsten bin ich mir keiner Schuld bewusst.

    Vielleicht mal alle Programme schließen und abmelden, anmelden?

    Matze
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Das hätte ich dir auch mal geraten. Im schlimmsten Falle den Mac ausschalten und dann die Platte abziehen.
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Das müßte das Problem eigentlich auch lösen.
    Hast Du vielleicht ein Programm im Hintergrund (in den Startobjekten), das irgendwas veranstaltet?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Spotlight
    Warten, bis die Indizierung beendet ist oder zumindest abgebrochen werden kann.
    Ein bis zwei Minuten Geduld können Wunder wirken.
     
  7. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich hab' das immer wieder mal, dass sich externe Platten nicht unmounten lassen ... wuerde ich auch interessieren, was ich da anderes tun kann, als den Rechner herunter zu fahren.

    Meist nuetzt dann auch nicht, saemtliche Programme "mit Gesicht" zu beenden. Kann jemand vielleicht eine Moeglichkeit nennen, per Terminal o.ae. zu schauen, was fuer Prozesse dann auf die Platte zugreifen?

    Spotlight evtl.? Kann man ggf. die Indizierung unterbrechen o.ae.?

    <edit> Rastafari -- auf Dich hatte ich ja gehofft :-D jetzt hast Du tatsaechlich in der Zwischenzeit geantwortet ... und auch den Spotlight-Verdacht unterstuetzt ... ich habe aber mitunter auch nach einer Viertelstunde oder laenger keinen Erfolg gehabt. </edit>
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Den aktiven User abmelden und wieder anmelden sollte eigentlich reichen, zur Not Neustart. aber unter keinen Umständen die Platte einfach abziehen.
     
  9. Danisahne

    Danisahne Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    262
    Die Indizierung lässt sich doch einfach unterbrechen, wenn man über Systemeinstellungen -> Spotlight die HD zu der Privatsphäre hinzufügt (auch während sie läuft), oder nicht?

    Wo wird die Indizierung eigentlich gespeichert? Und was passiert, wenn man die Indizierung einfach mittendrin unterbricht? Wird die bis dahin durchgeführte Indizierung gelöscht oder "unfertig" gespeichert?
     
  10. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Zu SuperDuper! gibt es ein Script vom Anbieter, das den Spotlight Suchprozess beendet. Dieses kann bei SD so eingebunden werden, dass es immer nach dem Backup ausgeführt wird.
     
  11. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Hallo Juve, ich kann dieses Script nicht finden ... weder in meinem SD!-Ordner noch auf der Website ... magst Du mir die Richtung weisen?

    SuperDuper! 2.1.4

    TIA Tom
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Sloth hilft, herauszufinden, wer eine Volume mit Beschlag belegt.
     
    zeno gefällt das.
  13. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Danke @Skeeve! Habe leider gerade Karmasperre.

    Whoa ... viele viele Dateien offen, seeeeeeeehr viele.

    Hilfreich fuer andere Suchende koennte sein, dass man im Listentitel von Sloth auf "File" klicken kann, um nach Pfad zu sortieren und dann rollen zu /Volumes/..., da sind dann die -- ei, wer haette das gedacht -- Volumes aufgelistet. Und die Grossbuchstaben kommen vor den Kleinbuchstaben.


    [OT] Und warum greifen so viele Prozesse (vor allem Dashboard Clients) auf den Inquisitor zu? :oops::oops::oops::oops::oops:
     
    #13 Bonobo, 11.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.07
  14. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Hallo Tom, Du findest den Hinweis beim Hersteller selbst. Er bietet das Skript zum Download in seinem Forum an. Den Thread findest Du hier. Etwas Geduld, bei mir hat das Laden der Seite ewig gedauert.:)
     
    Bonobo gefällt das.
  15. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Vielen Dank @Juve, ich werd' das dann mal bei naechster Gelegenheit testen.
     
  16. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.905
    Weil Dashboard Widgets und Safari Fenster im Prinzip das gleiche sind?
    Wozu hast du ihn denn installiert?
     
  17. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    (Auf meine Frage, warum denn soviele Dashboard clients auf Inquisitor zugreifen: )
    <vordieStirneklatsch> naTUERlich, danke fuer Deine Antwort Frage ;)


    :eek: Na, um beim Suchen NOCH bissl schneller brauchbare Ergebnisse zu haben. Ich benutze ihn seit ca. einem Vierteljahr und ich finde ihn recht komfortabel.

    Aber wenn Du schon so fragst ... wird mir das suspekt und ich vermute Tiefgruendiges ... gibt's Gruende, die gegen den Inquisitor sprechen? Oder gibt's was Besseres fuer diesen Zweck?
     

Diese Seite empfehlen