1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.exe Datein auf einem Mac öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Maci1990, 10.12.06.

  1. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Hallo Leute,

    ich habe seid längerem einen MacMini und bin äußerst zufrieden mit ihm :) .
    Jetzt wollte verschiedene Windows Programme (.exe , Java, etc.) auf meinem Mac öffnen.
    Gibt es in der Richtung eine Art "Compiler", der es ermöglicht diese Programme auf einem Mac zu öffnen?
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Ja, Parallel Desktop.
     
  3. DasSCHWITZENDEÖltier

    DasSCHWITZENDEÖltier Zabergäurenette

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    607
    Alternativ: der Papierkorb. Reinziehen, Rechtsklick, "Papierkorb entleeren" und fertig.o_O
     
  4. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    wurde auch schon sehr oft gepostet.

    im OSX direkt geht das nur per Paralleles oder Virtual PC, sonst kannst du BootCamp verwenden!

    sonst herzlich willkommen bei AT
     
  5. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Was ist "Parallel Desktop" ?
     
  6. Andy001

    Andy001 Gast

    Crossover es basiert auf wine einfach mal bei google suchen (nicht googlen!!!)
     
  7. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    Parallels ein Programm indem man Windows und Linux OS'ses in einem fenster in Mac OS X laufen lassen kann
     
  8. Kritias

    Kritias Gast

    Ich frag mich nur, wozu man sowas auf einem mac oeffnen will. Daß das normal nicht geht, ist ja doch gerade das Gute.
     
  9. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Ja schon. Nur manche Programme gibt es leider nur für "Windows" :-D
     
  10. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    dann nimm halt Parallels oder Boot Camp dann kannst auch Windows-Progs auf deinem MacMini laufen lassen
     
  11. mehr oder weniger OT

    und für mac os x gibts meistens gute alternativen :)

    oder willst du nen virus öffnen :p ;)
     
  12. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Boot Camp ist doch kostenlos, oder?
     
  13. ja.

    (ich hasse einzeiler)
     
  14. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    jop Boot Camp ist kostenlos (und ne Beta)
    EDITH: mist zu langsam:p
     
  15. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Hab aber leider keinen Intel Mac :(
     
  16. dann dürften win programme nur mit "virtual pc" laufen oder?
     
  17. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    dann wirds wohl nix mit Boot Camp und Parallels es bleibt nur noch Virtual PC is aber irre langsam was brauchste eigentlich als Windows Anwendung?

    EDITH:mensch schon wieder zu langsam dammit
     
  18. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Was für Programme brauchst du denn? Gib uns doch mal Gelegenheit dir Alternativen anzubieten. ;)
     
  19. Maci1990

    Maci1990 Granny Smith

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    15
    Ich brauche eine Send-Text Programm, dass einen Text in ein vorderes geöffnetes Fenster (z.b. Browser) in einem Zeitabschnit eingibt.
     
  20. ich verstehe leider nicht, was du meinst :eek:

    könntest du mir/uns sagen wie das entsprechende win-programm heißt?
    das würde die suche nach einer alternative vereinfachen.
     

Diese Seite empfehlen