1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Meinung: CAD/CAM, Windows, Mac und die Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Eric Draven, 13.11.08.

  1. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ich würde gerne mal die Meinung anderer hören. Vor allem die, die in einer ähnlichen Situation stecken.

    Zu meiner Situation: Ich mache am Rechner hauptsächlich:

    - Cad/Cam 3D
    - in Zukunft Produktionssteuerung
    - Audiorecordings
    - auch mal nen Film schneiden und umrechnen, nichts allzu aufwändiges, wobei mein MB schon auch mal lange pustet :-D
    - Alltagsgeschäft (Office, Mail, Surfen usw)

    Ich wollte mir immer ein MBP kaufen und per VM auf Windows zugreifen. Jetzt ergibt sich aber, dass 3D-Renderings im Cam-Bereich doch schon aufwändiger sind, als ich bisher dachte. (z.B Featureerkennungen usw). Wenn ich Windows auf einer VM-Ware laufen lasse, nehm ich mir ja einen Batzen an Power wieder weg (oder hab ich da was falsch verstanden?)

    Wichtig ist für mich auch: Da ich selbstständig bin, will ich nicht zwei Rechner haben. Ich kann sowieso privat und geschäftlich nicht trennen und brauch an Daten (Mails usw) immer alles. Das funktioniert bei zwei Rechnern leider nicht. Und die Bootcampgeschichte ist halt für mich "so ähnlich" wie zwei Rechner.

    Deswegen mal die Frage in den Raum gestellt: Macht OSX für mich noch einen Sinn? Oder mache ich ich die durch den Workflow eingesparte Zeit wieder kaputt durch lange Bearbeitungszeiten oder ähnliches?

    Hänge an OSX, aber es scheint irgendwie so langsam eng zu werden.

    Grüsse

    Eric Draven
     
  2. lappi39

    lappi39 Idared

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    29
    Welches CAD-Programm willst Du denn einsetzen?
     
  3. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    SpaceClaim und EdgeCam. Wobei EdgeCam bei der Simulation und der Featureerkennung wirklich Power braucht. Merke ich jetzt gerade auch wieder...

    Grüsse

    Eric Draven
     
  4. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
  5. samu_ro

    samu_ro Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    443
    Vermutlich wird das so sein. CAD geht in der VM nur bei einfachen Projekten. sobald es komplex wird brauchst du ein natives Windows (Bootcamp).

    Deshalb mein Tipp: Kauf die einen Lenovo, da bekommst du fürs Geld eine viel höhere Leistung. Und die Qualtität stimmt bei Lenovo auch definitiv.
     
  6. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ja, ich wehr mich gegen Windows noch wie ein Löwe, aber wenn die Vernunft siegt, werde ich mich geschlagen geben müssen. :-c

    Danke trotzdem

    Eric Draven
     

Diese Seite empfehlen