1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Euere Marinaden Geheimtipps

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Swiss.Appel, 17.07.09.

  1. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    Hallo zusammen,

    hab mir heute ein nature Rindshuft-Steak gekauft und wollte fragen, was ihr so für Marinadentipps habt! Es sollte nichts zu aufdingliches sein. Werde dazu wahrscheinlich Ratatoille und Reis/Teigware machen!

    Vielen Dank schon mal für euere Tipps...
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.525
    Senf und Honig :)
     
  3. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    einfach nur das Fleisch mit Senf und Honig einschmieren? In welchem Verhältnis?
     
  4. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Sojasauce!
     
  5. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    also ihr könnt die Marinade + Zubereitung schon ein bisschen genauer beschreiben, biiiitteeee :)!
     
  6. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.525
    So wie ich das immer gesehen habe nimmt man eine Schüssel, Senf rein und ein wenig Honig. Das dann umrühren.
    Mit einem Löffel auf dem Fleisch verteilen.

    Siehe hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/1281211233497379/Honig-Senf-Marinade.html
     
  7. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    bei Rind ist viel wichtiger wie lange es gereift wurde!
    Ansonsten: Soja, Öl und Essig.
     
  8. janniz

    janniz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    272
    Gutes Rindfleisch ess ich grundsätzlich lieber pur.

    Senf/Honig-Marinade, wenn dazu Ratatouille geben soll? Weiß ja nicht ... paar frische Kräuter (Thymian, Estragon, Oregano ...) plus Knobi und ein gutes Olivenöl. Halbe Stunde bis Stunde ziehen lassen. Das würd ich eher machen.

    Lamm, Huhn oder Shrimps - sowas marinier ich gern.
     
  9. Swiss.Appel

    Swiss.Appel Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    388
    denke auch das es in die richtung gehen wird, was leichtes, weil wäre schade um das gute fleisch!
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ketchup mit etwas Honig vermischen, und etwas frische Kräuter dazugeben...
     

Diese Seite empfehlen