1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Etwas besonderes lernen ...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von vastatio, 15.11.08.

  1. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    das hier ist vielleicht ein etwas unkonventionelles Thema, aber ich versuch mal zu erklären, was für Postings ich hier gerne hätte...

    Also ich hab vor Zeiten den Film 21 gesehen, bei dems ums Kartenzählen beim Black Jack geht.
    Mit ein wenig mathematischen Talent und viel Zeit kann man sich damit als Spieler einen statistischen Vorteil gegenüber dem Geber verschaffen.

    Voller Motivation wollte ich das dann auch lernen, aber leider haben die meisten Kasinos ihre Spielweise geändert und geben die gespielten Karten z.B. wieder ins Deck zurück, womit die Methode des Kartenzählens hinfällig wird.

    Ich suche jetzt aber eine ähnliche beschäftigung, wo man zeit und hirnschmalz investieren muss,
    aber wenn mans drauf hat richtig Spaß mit hat.

    Es muss nicht unbedingt was mathematische sein, halt irgendwas spannendes und zeitintensives, was nicht jeder gleich auf anhieb lernen kann.

    Danke für zahlreiche kuriose Ideen.... ;)
     
  2. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Was ich im Moment lerne sind alle möglichen Arten von "jonglieren" und Balancetricks.
    Darauf gebracht hat mich Dr.House mit seiner Ball gegen die Wand werferei und ähnlichem.
    Man kann aber auch Stifte zwischen den Fingern drehen oder ähnliches. Hier gibt es zig Möglichkeiten.

    Als nette Zugabe hast du dann ein sehr gutes Koordinationsvermögen.
     
  3. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Werde Bauchredner.
     
    iMacBook gefällt das.
  4. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Die Idee mit den Stiften ist schonmal nicht schlecht.

    Aber etwas wo man außer Geschick auch noch was Köpfchen für braucht, fänd ich noch
    interessanter ;)

    Also müssen doch noch ein paar Vorschläge gemacht werden, bevor ich mein neues "Hobby" festlege
     
  5. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Es braucht nicht direkt Köpfchen, aber es soll die Denkleistung doch merklich erhöhen.

    Ansonsten sieht Schachspielen ohne Ansich des Brettes auch ziemlich beeindruckend aus.
    Und hier kann man sich dann wirklich den Kopf zerdeppern.
     
  6. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Ich will halt gerne was haben, wo das lernen hauptsächlich auf ner gedächtnisleistung beruht....
     
  7. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Eine Fremdsprache? o_O
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Dann studier doch gleich Mathe ;) Somit kannste viele Dinge, die andere nicht können
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Such ein ganzzahliges Vielfaches von 3, dessen Quersumme nicht ganzzahlig durch drei teilbar ist.
    Viel Spaß beim Suchen :p
     
    Crizt gefällt das.
  10. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Hm Schach hat damit viel zu tun. Ansonsten evtl. mal großes Einmaleins lernen und die ganzen Quadradzahlen und dann versuchen immer als sogenau wie es geht im Kopf zurechnen. Wenn man genügend Zwischenergebnisse usw. im Kopf hat klappt das sehr gut. Auch mit Schätzwerten.
    Unser Physiklehrer kann das z.B. sehr eindrucksvoll. Kriegt bei den meisten Aufgaben das Ergebnis OHNE es irgendwoher zu kennen manchmal sogar auf 2 Nachkommastellen genau raus und wenn man sich Profis in der Disziplin ansieht geht da noch viel mehr.
     
  11. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    @allemitmatheideen: er wollte doch was was spass macht ( :p )und wo man dann wenn man es beherrscht andere beeindrucken kann :)
     
  12. Spriti

    Spriti Jonagold

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    19
    Die Idee mit den Stiften find ich gut!

    Habt ihr schon mal Asiaten beobachtet wenn sie ihren Stift "über" den Daumen drehen und ihn dann wieder richtig zum weiterschreiben "auffangen"? ...ich hab das bis jetzt noch nicht hinbekommen...
     
  13. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Das muss er dann selber rausfinden was ihm Spaß macht ^^ Alles hat mit Mathe zu tun, manchen machts Spaß :p
     
  14. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Chinesisch als Fremdsprache hatte ich mir wirklich schonmal überlegt.

    @walksunix
    Ja, Mathe kann wirklich Spaß machen. Da geb ich dir Recht. Das mit dem Kartenzählen wäre halt einfache Mathematik gewesen, die mir sicher ne Menge Spaß gemacht hätte (aber jetzt irgendwie sinnlos ist)
     
  15. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Das über den Daumen kann ich auch nicht. Ich kenne aber mehrere Leute in meinem Umfeld die das können und auch relativ schnell draufhatten.
     
  16. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Da fällt mir spontan die deutsche Rechtschreibung ein!

    Da fällt mir spontan die deutsche Rechtschreibung ein!

    Da fällt mir spontan die deutsche Rechtschreibung ein!

    Da fällt mir spontan die deutsche Rechtschreibung ein!
    [​IMG]
     
    keen gefällt das.
  17. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Da hat sich aber zumindest jemand Mühe mit dem Setzen der Zitate gegeben ;)
     
  18. vastatio

    vastatio Jamba

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    56
    Ich hoffe du wolltest damit nicht auf manchmal kleinegeschriebene Worte oder einzelne vergessene Buchstaben aufmerksam machen... Das passiert beim schnelle Schreiben halt schonmal...
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Oh bitte nicht falsch verstehen! Das ging nicht gegen Dich, sondern sollte eher eine Art „kollektiven Rundumschlag“ darstellen.

    Zum Teil ist es haarsträubend, was man hier liest.

    Also nicht persönlich nehmen, das waren nur meine Gedanken! :)
     
  20. Toter Winkel

    Toter Winkel Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    444
    Zum Thema Schach: Lern Go! Finde ich viel spannender und fordernder, außerdem ists beeindruckender, wenn mans kann.

    Wie wärs ansonsten mit einer ausergewöhnlichen taktischen Sportart? Baseball ist z.B. sehr regelintensiv und gibt taktisch einiges her, oder Curling soll auch sehr in diese Richtung gehen.

    Cool sind auch Knoten. Ich werde mir demnächst das hier zulegen: http://www.amazon.de/Das-Ashley-Buc...=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1226753917&sr=8-1
     

Diese Seite empfehlen