1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erstelltes Image wieder löschen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von crazy5170, 18.12.08.

  1. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835
    Kann mir jemand helfen? Ich habe ein Image erstellt, auf dem ich Videos habe. Dieses Image möchte ich jetzt wieder komplett löschen. Wie bitte mache ich das?
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nehme einen großen starken Magneten und haue ein paar mal gegen das Gehäuse. Aber nur im Betrieb.

    Alternative kannst du auch einfach im Finder das Image suchen und danach es in den Papierkorb verfrachten (vorher es auswerfen, wenn es noch eingebunden sein sollte).
     
  3. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Apfeltalk's Daily Quiz Show!

    Ist es...
    a. eine Partition,
    b. ein .dmg-Image,
    c. etwas anderes,
    ..., die/das du löschen willst?
     
  4. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Publikumsjoker bitte!!
     
  5. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Das Publikum findet die Frage blöd. :)
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ich bin für die 380V Drehstromlösung.
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Könnt Ihr nicht vernünftig antworten?
    crazy5170 ist relativ neu hier und wird wohl auch nicht lange bleiben bei solchen Antworten!
     
    GunBound gefällt das.
  8. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Man sollte nun mal in der Lage sein, verständliche Fragen zu stellen.
    Im übrigen sagt mein erster Post doch eindeutig aus, dass ich nicht verstehe, was für ein Image er meint.


    Ich bete hiermit den Thread-Ersteller (crazy5170), um eine klarere Fragestellung.
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Egal welche Art von Image es ist: Auswerfen und dann einfach in den Papierkorb ziehen, Papierkorb leeren, fertig.
    Wenn du die Daten darin behalten willst, solltest du sie vorher aus dem Image rauskopieren.
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie mein Vorredner schon sagte, wie sollen wir das denn machen? Eine Lösung (wenn mit Image eine Datei gemeint ist) sagte ich schon direkt am Anfang. Es kam aber vom TE keine Feedback ob es sich um eine Datei, eine Platte bzw. was auch immer handelt. Auch nicht womit das Image erstellt wurde.
     
  11. crazy5170

    crazy5170 Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    835

    Danke DBertelsbeck:-D

    Erstellt wurde das Image mit dem Festplatten-Dienstprogramm. Ob es ein dmg-Image oder eine Partition ist (war), weiß ich nicht. Ich weiß nicht mehr, wie es erstellt wurde :innocent:. Zwischenzeitlich wurde es - wie gesagt - in den Papierkorb gezogen.

    Mir ging es um die Frage, ob damit (in den Papierkorb ziehen) der Speicherplatz wieder frei ist.
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Der Speicherplatz wird erst freigegeben, wenn du den Papierkorb leerst.
    Zwischen Partition und Image liegt allerdings ein großer Unterschied, so ist es nicht so einfach, eine Partition in den Papierkorb zu ziehen.
     
  13. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Er meint wohl das Image einer Partition, das mit dem FPDP (Widerherstellen) erstellt wurde.
     

Diese Seite empfehlen