1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erste Schritte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iChoose, 10.04.08.

  1. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Hallo liebe Obstliebhaber :D

    Soeben ist mein lange ersehntes MBP angekommen!!! Es handelt sich hierbei um meinen 1. Mac und daher bin ich beinahe etwas verloren. Das erste was ich nach dem Lästigen Willkommensdialog vom OSX gemacht habe war mir einen zweiten Account zu schaffen, dass ich nicht als Admin arbeite. In dieser Zeit hat sich der MAC ein paar Updates geladen und dann einen Neustart verlangt. Auch dies haben wir bereits hinter uns ;)

    Nun weiss ich aber nicht weiter, was sollte ich UNBEDINGT noch machen?
    Was könnte ich sinvoller weise noch machen ist aber nicht so wichtig?

    Ich habe zwar in den Letzten 2 Wochen hier sehr viel gelesen, aber vorlauter Freude und Staunen über dieses Schmuckstück wohl gleich wieder alles vergessen :S


    Also was muss ich
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Eigentlich nichtts.
    Erst Account, dann updaten und das war's.

    Das beste wäre erstmal iTunes einrichten mit Musik etc. und alles so machen wie man es will (Safari, iChat etc.)
     
  3. Dr. San

    Dr. San Querina

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    182
    Es gibt eigentlich nur noch eins was du machen musst!
    Deinen Mac zu personalisieren. Das geht vom der Einstellung des Lieblings Wallpaper bis zum einrichten von iTunes/ Mail/ Safari/ Time Maschine/ iPhoto und so weiter.…
    Sonst (wie schon Cryson gesagt hat) gibt es nichts was du unbedingt noch machen musst.
    Viel Spaß und Freude mit deinem MacBook Pro, gibt es dann von meiner Seite aus nur noch zu wünschen!
     
  4. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Bloss nicht auf die Idee kommen, dein Häuschen umzubenennen!
     
  5. Dr. San

    Dr. San Querina

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    182
    Dies sollte man natürlich vermeiden :)
     
  6. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Mein Häuschen? Meint ihr die Mac HD? Hab da mal was gelesen, dass das nicht so gut sein soll ;)
     
  7. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Deinen Userordner.
    Den siehst du im Finder links. Und diesen nicht umbenennen ;)
     
  8. Dr. San

    Dr. San Querina

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    182
    Nein, der Benutzer oder Home Ordner ist gemeint. Er hat die Form eines Häuschen.
    Du findest ihn aus interessehalber unter Macintosh HD/Benutzer/ oder einfach in der Seitenleiste des Finders.

    EDIT: Tut mir leid das ich schön wieder zu langsam war :(
     
  9. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Wow die Speaker sind ja krass :D :D ich fall gleich um vor Freude :D Da übersieht man auch gerne, dass die Tastatur nach aussen etwas höher ist, also leicht gewölbt...


    Danke für die Antworten :D
     
  10. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Ein Time Machine Backup mit dem Ur-Zustand deines Macs wäre sicherlich auch nicht verkehrt ;)
     
  11. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Hmm, ja das wäre evntl. was, wobei den Urzustand kann ich ja sowieso schlimmstenfalls wieder herstellen mit der OSX CD oder?

    Wie installiere ich nun Programme? Hab versucht Firefox zu installieren... Hab ihn runtergeladen. (ist ne *.dmg Datei) und dann in den Ordner "Programme" gezogen. Da wollte er den Namen und das PW des admins... so weit so gut. Aber danach hat es mir ein Wechsellaufwerk gemacht mit Firefox :S irgendwie eigenartig... hab nun alles wieder gelöscht. Was habe ich falsch gemacht? Wie installiere ich den richtig?

    Und wieso möchte Safari immern eine Schlüsselbundanmeldung machen? Wo kann ich das PW des Schlüsselbundes zurücksetzten? (habs schon vergessen :S aber der will ja auch unglaublich viele PW's,)
     
  12. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    dmg runterladen, öffnen. Dadrin (in diesem Image) sollte nun ein Firefox Icon sein. Das in den Programmeordner ziehen.

    Image auswerfen und dmg löschen
     
  13. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Da hab ich mal ein Video zu gemacht..
     
  14. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Ach sooo :D ist ja ganz einfach :D

    Danke :D
     
  15. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Genau. Zum deinstallieren die App einfach in den Papierkorb schmeißen ;)
     
  16. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Flip4mac und Perian könntest du noch installieren. Damit wären die meisten Audio- und Videocodes abgedeckt..
     
  17. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Und das PW für den Schlüsselbund hab ich auch wieder gefunden ;) ist aber ein ganz doofes :p wo kann ich das ändern?
     
  18. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    PW für den Schlüsselbund? Adminkennwort oder?
     
    dewey gefällt das.
  19. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    Nö, ist bei mir nicht so... oder verwechsle ich da was?

    Weitere Frage: Ich hab bisher immer mit Outlook (entourage) gearbeitet. Das Adressbuch hab ich mit meinem iPhone synchronisiert. Gibt's da irgendeine Möglichkeit dieses nun zu übertragen auf den Mac? (Habe hier kein MS Office müsste es also in Mail oder so übertragen).

    Was gibts für alternativen zu Mail? Dieses sagt mir nicht so zu.
     
  20. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.509
    Outlook dürfte vCards erstellen können.
    Die kannst du ins Adressbuch improtieren.

    Thunderbird ist ein guter Mailclient.
     

Diese Seite empfehlen