1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungsbericht MBP 3.1 von 2 GB RAM auf 4 GB RAM

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von NicoTN, 13.03.08.

  1. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    So, ich hab mir bei Unimall für 78 EUR 2 Riegel bestellt und eingebaut.

    Nun wollte ich der "Gemeinde" auch mal meine Erfahrungen mitteilen nach ein paar Tagen denn ich bin wirklich beeindruckt!

    Vorher:
    - Film läuft im mplayer
    - Mail ist offen
    - Vorschau ist mit einem 40 MB pdf offen
    - Safari ist mit 6 Tabs offen
    - Finder ist offen
    ... es kommt wenn ich was machen will (Bsp. Word öffnen) häufig der Ball und iStat sagt mein RAM wäre so voll, dass noch 30 MB frei sind und auch der mplayer "stottert".

    Nachher:
    Wie eben
    (- Film läuft im mplayer
    - Mail ist offen
    - Vorschau ist mit einem 40 MB pdf offen
    - Safari ist mit 6 Tabs offen
    - Finder ist offen)
    +
    - VmWare offen und über Citrix ins Firmennetz eingeloggt
    - iTunes offen
    - 1 GB wird auf externe Platte kopiert
    - Word offen
    ... alles läuft flüssig, Film "stottert" nicht, iStat sagt RAM hat noch 400 MB frei. Alle Programme habe ich das Gefühl, öffnen sich schneller usw.

    Der Austausch:
    Mit dieser Anleitung Link ging es in 5 min!

    Ich kann jedem nur empfehlen sich ein MBP mit 2 GB zu kaufen und dann, für ein drittel des Preises den Apple möchte, neuen Speicher zu kaufen und ihn einzubauen!

    Der RAM scheint tatsächlich der Flaschenhals an der Geschwindigkeit zu sein.

    Grüße
     
    PapzT gefällt das.
  2. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Ich werde mir auch in naher Zukunft mein MBP auf 4GB aufstocken! Ich freu mich schon. :D
     
  3. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    Danke! Ich habe auch bestellt und bezahlt. Warte auf die Post ;)

    Glaube bei mir wird es noch mehr verbessern, ich arbeite oft mit XP in ner VM.
     
  4. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    Das meinte ich mit VMWare... ich hab da auch XP offen :)
     
  5. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    Hab ich wohl überlesen, hab nur das mit Citrix gelesen ;) Ich habe in der VM auch recht resourcenintensive Anwendungen laufen. Wieviel GB RAM hast Du der VM zugeordnet?
     
  6. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    /sign

    hab auch gestern auf 4gb aufgerüstet und kann es nur jedem empfehlen :D
     
  7. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    vorher hatte ich 1 GB und jetzt 1,5 GB.

    ich meinte... vam ware mit xp offen und darin noch citrix mit kompletten zugriff auf firmennetzwerk... also sehr speicher und RAM intensiv.. sorry war misverständlich ausgedrückt
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Jawohl, nur schon 3 GB helfen richtig!
     
  9. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    was meinst du mit 3GB?

    es gibt doch keine 1,5 Speicherriegel.... oder steh ich auf dem schauch?
     
  10. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    aber es gibt 1*1GB + 1*2GB

    Das finde ich allerdings alles andere als gut, da man dadurch auf Dual-Channel verzichten muss.
     
  11. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    eben... sowas dachte ich mir doch... so im hinterkopf hatte sich das verborgen :)
     
  12. snuLix

    snuLix Gloster

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    64
    nutze auch seit kurzem 4GB und bin sehr angetan.

    es läuft supper flüssig... mal sehen...nochmal weitere 4GB rein und dann fliegt er mir davon :D
     
  13. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Das geht leider nicht. :(
     
  14. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    sind 4 GB das maximum?
     
  15. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Mehr als 4GB Ram unterstützt nur der Mac Pro.
     
  16. erka78

    erka78 Gala

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    49
    das ist richtig - und dual ch. bring bei virtualisierung aller parallels oder vm fast 20%

    lg

    zu den RAM:

    4GB gehen erst ab 64 BIT Bet-Systemen (also WINDOWS XP unter BC kann grundsätzlich max. 3,xx GB verarbeiten!) - und stellen momentan das beste dar. mehr als 4 GB - auch wenn einbaubar bzw. addresierbar - bring performance technisch fast nix mehr, weil dann der schnell L-Cash voll ist.

    lg
     
  17. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Hi Leute, ich bin so von euren Erfahrungen angetan, das ich mir überlegt hab, auch 4GB zu bestellen, bei den Preisen ja fast Pflicht :)

    Jetzt wollte ich nur fragen, bei Unimall stehen keine Hersteller bei, ist es No-Name Speicher?! Wenn ja, bringt es was, wenn man sich Markenspeicher kauft?! Bei Geizhals gibts Kingston 2GB Riegel für 31€ http://geizhals.at/deutschland/a223173.html
     
  18. UVo

    UVo Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    376
    #18 UVo, 13.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.08
  19. Pinky69

    Pinky69 Lambertine

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    704
    Gratuliere euch allen die es auf 4GB geschafft haben, ist einfach super !
    Auch ich habe mir mein MBP erst kürzlich auf 4 GB aufgerüstet und das ist bei den günstigen RAM-Preisen ja wirklich sinnvoll.
    :):);)

    Pinky
     
  20. erka78

    erka78 Gala

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    49
    genau:

    vergleiche zeigen, dass ein mb mit 4gb ram (ohne aufwändige 3d natürlich) um bis zu 40% geg. einem MBP mit 1GB bzw. 25% mit 2GB schneller ist. ist natürlich logisch,nachdem ja sonst alles fast selbig verbaut.

    p.s. das neue 2,4 mb hat eine andere LCash verbaut und ist lt. den ersten test nicht schneller als das alte 2,2

    lg
     

Diese Seite empfehlen