1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit TurboSIM-Unlock

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von doeme89, 05.10.07.

  1. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Liebe Apfelgemeinde!

    Zur Zeit überlege ich mir sehr ob ich mir ein iPhone aus den USA (oder im November aus D) in die Schweiz importieren soll. (Ja, wir bekommens erst 2008)
    Da man in letzter Zeit immer wieder hört dass Software-Unlocks fehlgeschlagen sind, bzw. nach dem Firmware-Update nicht mehr funktionierten würde ich mein iPhone mit einer TurboSIM zähmen. :p

    Macwelt liefert eine gute Anleitung wie man dies bewerkstelligen kann, wenn man die nötigen Hilfsmittel hat.

    Jetzt habe ich nur eine Frage: Ist es sicher das iPhone mit TurboSIM zu entsperren? Ändert daran sich auch nichts in der Zukunft?
    Und vor allem: Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

    Danke für eure Tipps!
     
  2. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    Kann man mit der Turbosim eigentlich auch nach einem Basenband downgrade telefonieren oder geht das auch nicht?
     
  3. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
  4. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Aus dem hackint0sh forum
     
  5. method

    method Stina Lohmann

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.045
    Alles wichtige auf einen punkt gebracht!
    Der Countdown läuft...
     
  6. superpippo

    superpippo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    235
    Kann mir mal jemand erklären, was der Vorteil von TurboSim gegenüber einem "normalen" Softwarehack" ist?
    Was mich auch interessieren würde: Wenn ich jetzt das iPhone unlocke (FW 1.0.2) und aber (das wird ja bestimmt in absehbarer Zeit bestimmt möglich sein) auf FW 1.1.1 upgraden will, sollte ich HEUTE dann besser TurboSim oder einen Softwarehack benutzen (hoffe, das war jetzt einigermaßen verständlich).

    Was ich meine: Die Jungs von Hackint0sh und Co. scheinen ja alle Software-Unlocks zu benutzen und experimentieren damit rum, um auch 1.1.1 zu knacken. Von TurboSim habe ich kaum eine Ahnung, aber es erscheint mir irgendwie so, dass wenn etwas eine Zukunft hat, dann Team Dev (so heißen die doch, oder?).

    Kann mich jemand mal aufklären oder seine/ihre Meinungen dazu posten?
     
  7. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Wie du oben lesen kannst hilft dir eine TurboSim gar nichts wenn du dein iPhone auf 1.1.1 geupdatet hast und vorher auf 1.0.2 einen Simlock drauf hattest.

    Eine Turbosim gaukelt dem iPhone einfach vor das eine AT&T Sim drinnen ist. Wenn du es genauer wissen willst, nützte mal die SuFU!

     
  8. superpippo

    superpippo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    235
    Gibt es denn eine Möglichkeit zu sagen, was "besser" ist?
    Keine Sorge, ich nutze die Suchfunktion und lese hier und auf Hackint0sh mit, aber ich verliere wirklich den Überblick. Was sind die Vorteile einer Möglichkeit gegenüber der anderen, das leuchtet mir wirklich nicht ein! TurboSim, anySim, jailbreak, SSH... ich dachte wirklich, das unlocken ist nicht so schwer mit den Anleitungen, aber ich kapier langsam nix mehr...

    Bspw.: Warum denn viel Geld für TurboSim ausgeben, wenn es doch auch Guides gibt, mit denen ich das iPhone umsonst unlocke?
     
  9. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Weil TurboSIM die Firmware des iPhone NICHT verändert, und so theoretisch das iPhone auch nach dem Software-Update funktioniert.
    Mit TurboSIM kann man quasi 2 SIM-Karten gleichzeitig nutzen. Dabei wird dem iPhone vorgegaukelt die AT&T-Karte sei eingelegt, tatsächlich benutzt man aber die eigene...
     
  10. superpippo

    superpippo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    235
    ah super, vielen dank, das hilft schon mal - komme mit den ganzen möglichkeiten nicht ganz hinterher.
    also - wenn man gewillt ist nochmal viel geld auszugeben - ist turbosim eigentlich die beste lösung, da es nichts am iPhone verändert? alles, was man so liest, dass das iphone auf einmal nicht mehr zu benutzen sei, dieser ganze baseband kram usw., all das umgeht man mit turbosim?
    was mich auch interessieren würde: kann man 1.1.1 mit turbosim nutzen?
     
  11. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Nein mit 1.1.1 nicht aber wenn du ein nichtgeunlocktest iPhone auf 1.0.2 downgradest, soll es angeblich gehen.

    http://www.iphone-ticker.de/2007/10/01/gizmodo-turbosim-lauft-nach-downgrade/#more-971

    Das hab ich jetzt in 20 Sekunden mit Google gefunden!
     
  12. imac78

    imac78 Gast

    hallo,
    habe mir auch ein iphone aus den usa bestellt.
    habe mich nun dazu entschloßen "turbosim" als die für mich geeignete variante zu wählen, um mit dem iphone auch telefonieren zu können.
    turbosim ist bereits auch bestellt, hoffe beides kommt zur gleichen zeit.
    nun meine frage, wie funktioniert den die ganze geschichte?
    habe schon einige foren durchforstet, und anleitungen auf englisch gelesen. muß zugeben das ich das ganze nicht wirklich so verstanden habe.
    wer kann abhilfe schaffen?
    gruß
     
  13. MacDonat

    MacDonat Erdapfel

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    5
    Ich denke auch das die TurboSim die beste Lösung ist, weil sie nicht in die Software des iPhone eingreift.
    Außer bei der Einstellung des TurboSim mit apfelsaft und co.
    Man kann die TurboSim auch mit einem bestimmten alten Modell von Motorolla programmieren.(Welches Modell das ist weiss ich aber nicht). So verändert man garnichts am iPhone.

    Man muss dann nur noch eine Lösung finden, wie man das iPhone unter der Firmware 1.1.1 aktivieren kann.
    Aber da gibt es doch wohl einen Trick mit der Sozialversichungsnummer, mit der man das auch ohne Hacksoftware aktiviert bekommt. Oder sich ein iPhone besorgen, welches ein halbes Jahr über ein AT&T Prepaidvertrag gelaufen ist, so das es auch offizell akiviert wurde.

    ist aber alles nur Vermuttung
     
  14. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Abhilfe kannst du dir selber schaffen, indem du die neue Macwelt am Kiosk kaufst! Dort steht eine detaillierte Anleitung drin wie man das ganze macht. Viel Spass! ;)
     
  15. hst

    hst Erdapfel

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    1
    In dieser ganzer iPhone Hacks blickt man als Laie wirklich nicht durch!

    Selber besitze ich ein iPhone (1.0.2) mit Turbo Sim aktiviert und unlocked.
    Was ja alles einwandfrei funktioniert!

    Was aber wenn ich auf FW 1.1.1 update? Funktioniert Turbo Sim immer noch, da es ja Software unabhängig ist (vorausgesetzt das es vorab schon konfiguriert wurde) ?

    Auch mit dieser neuen Baseband?

    Wie erkenne ich das falls wenn vor Turbo Sim Installation ein Software Unlock installiert war?
     

Diese Seite empfehlen