1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit nachgerüstetem Blu-Ray im iMac oder Mac Mini?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von augs, 24.03.09.

  1. augs

    augs Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    7
    Servus Leutz,

    hat bereits einer von Euch seinen (Intel) Mac Mini oder (Intel) iMac mit einem Blu-Ray-Laufwerk nachgerüstet?

    Wie ist die Lautstärke? Wird der Mac dadurch sehr warm? Reicht die Leistung eines kleinen Mini (1,66 GHz)?

    Merci!

    Augs
     
  2. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Mac OS X bietet keine Blu-Ray-Unterstützung, wozu also ein solches Laufwerk verbauen?
     
  3. augs

    augs Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    7
    Oha. Das war mir allerdings neu. Habe nur kürzlich ein Slot-In-Laufwerk gesehen, dass sowohl in den Mini als auch den iMac passt. Via Bootcamp oder Parallels sollte das Laufwerk unter Windows aber funktionieren, oder?

    Hoffentlich wird Apple dann die Unterstützung demnächst integrieren...
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Diese und andere Fragen zum Thema beantworten dir die einschlägigen threads zum Thema, die du problemlos mit der Suchfunktion findest.

    HTH,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen