1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Epson SX600FW im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von puf6873, 17.03.09.

  1. puf6873

    puf6873 Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,

    ich möchte vorausschicken, dass ich Mac-Umsteiger bin und sich eventuell daraus einige Schwierigkeiten ergeben. Mein Problem ist es, einen Epson-Drucker (SX600FW) in mein Netzwerk einzubinden. Die Anleitung "Grundlagen von Drahtlosnetzwerken" von Epson hat mir überhaupt nicht weitergeholfen.

    Zur Zeit habe ich folgende Konfiguration:
    - MacBook mit OS 10.5.6
    - iMax 24" mit OS 10.5.6
    - Fritz!Box 7270 (FB) und daran
    - AirPort Extreme (AE)

    Die FB und die AE stehen im "Technikraum" bei mir. Dort soll auch der Drucker angeschlossen werden. Soweit ich das verstanden habe, sollte ich diesen mit Ethernet-Kabel an der AE anschliessen. Daran wird der Drucker allerdings nicht erkannt. Im Airport-Dienstprogramm steht auch nur etwas von angeschlossenen USB-Druckern. Das Installationsprogramm (Navi Easy Install) von Epson erkennt den Drucker ebenfalls nicht. Da die Anleitung sagt, ich würde zur Installation eine (verkabelte) Ethernet-Verbindung benötige, habe ich den iMac vom Netz getrennt und daran den Drucker via Ethernet-Kabel angeschlossen. Aber auch so wird der Drucker von dem Installationsprogramm auf dem iMac nicht erkannt.

    Tja und so stehe ich ziemlich ratlos auf dem Schlauch und ich frage mich, ob es tatsächlich so schwierig sein sollte, einen von Apple im Paket ausgelieferten Drucker anzuschließen. Aber eventuell liegt es ja an mir.... (vermutlich ;) )

    Ach so. Der Drucker soll im Netz von dem MacBook und dem iMax angesteuert werden können...

    schon mal vielen Dank im Voraus

    Franz
     
  2. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Versuch mal den Drucker über die IP-Adressen 192.168.2.102 oder 192.168.2.104 aufzurufen und zu konfigurieren.
     
  3. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Nachsatz: Standard ist die Adresse 192.168.2.106
     

Diese Seite empfehlen