1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Epson Perfection 4990 - auf einem Mac ja, auf'm anderen nein?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Dreipholz, 14.01.08.

  1. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Hallo!

    Ich habe ein riesiges Problem mit einem Epson Perfection 4990 Photo.

    Mit meinem Intel-Macbook und Leo funktioniert das Gerät wunderbar: Epson-Software runtergeladen, EpsonScan öffnen, arbeiten.

    Auf dem MBP (ebenfalls Leopard) meiner Freundin geht das plötzlich nicht. Epson-Software runtergeladen, Epson-Scan öffnen: Das Programmsymbol "hüpft" ein-, zweimal im Dock und ist dann weg.

    Keine Fehlermeldung. Nichts in der Konsole, das nach Epson aussieht. Manchmal, nicht immer, ist EpsonScan noch mit 2 Threads und 0 % CPU in der Aktivitätsanzeige zu finden.

    Habe mit Epson gechattet, die sind ratlos: Glauben, es liege dann wohl an Leopard - wollen das aber eigentlich nicht glauben, weil's auf meiner Maschine ja funktioniert...

    Hat irgendjemand einen Rat für mich?

    Viele Grüße,
    Marcus
     
    #1 Dreipholz, 14.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.08
  2. urmeli-hd

    urmeli-hd Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    261
    Hast du mal einen neuen Benutzer angelegt und ausprobiert, ob es da genauso ist?
     
  3. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Hallo urmeli-hd!

    Hab's grad bei einem anderen Benutzer (muss der neu sein?) probiert, das gleiche Spiel.

    War mir gar nicht klar, dass das vielleicht helfen kann. Gibt's das öfter?

    Ansonsten sieht es so aus, dass ich den Rechner inzwischen mit einem nicht mehr ganz aktuellen Silverfast zum Scannen gebracht habe. Grundsätzlich funktioniert es also... trotzdem würde ich auch gern EpsonScan ans Laufen bringen.
     
  4. urmeli-hd

    urmeli-hd Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    261
    Nee, war nur ein Versuch um heraus zu bekommen, ob es an dem Benutzeraccount liegt
     

Diese Seite empfehlen