1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Entwickler- und Businesskonferenz für iPhone & iPod touch

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von chris-mit-x, 25.09.08.

  1. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    [preview]Am 09. und 10. Dezember 2008 findet im Holiday Inn Munich City Centre die erste Entwickler- und Business-Konferenz, namentlich 'iPhoneDevCon' für das iPhone und den iPod touch statt. Die erste Auflage dieses Formats richtet sich vor allem an Agenturen und Webmaster, Softwareentwickler, IT-Leiter und Führungskräfte aus den Bereichen Business Development aus Industrie und Handel.[/preview]

    Mit rund 899 Euro müssen Fachbesucher dabei tief in die Tasche greifen und bekommen neben einem umfangreichen Einblick in das von Apple bereitgestellte Software-Development-Kit einige Workshops namhafter Entwickler.
     

    Anhänge:

    • Xcode.jpg
      Xcode.jpg
      Dateigröße:
      11,8 KB
      Aufrufe:
      594
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    gibts das nur in Deutschland?
     
  3. QTime

    QTime Macoun

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    123
    hat yoshi schon ein ticket ?

    mfg
     
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    für was? Ist er etwa entwickler?
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nein aber mitunter der grösste Applefan, den die Welt kennt :p Er ist der Chuck Norris unter den Applefans, er kauft sich keinen iMac, sondernd der iMac kauft ihn :p:p rofl
     
  6. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    immer diese sinnlosen yoshi witze… ob das je wieder aufhört?
    viel spannender finde ich wie machen die das mit der NDA?
    müssen die sich alle vorher anmelden?
    oder ist denen das einfach wurscht?
     
    AgentSmith gefällt das.
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Bei dem Preis will sich der Veranstalter entweder gesund stossen, oder das Unternehmen vorsätzlich in den Sand setzen. Oder beides…
    Gruß Pepi
     
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    GEIL!!!!:p:p
     
  9. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    gut ich weiß warum es nicht aufhört…
     
  10. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Fortbildungsmaßnahmen kann man von der Steuer absetzen.

    Ich werde versuchen dort dabei zu sein ;)
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja.. unter den beiden Parteien gibt es scheinbar leider keinen "Klügeren", nur Dumme..

    Schade, dass das es so teuer ist und auch die Zielgruppe passt nicht so ganz.. prinzipiell fände ich das schon mal interessant.
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was allerdings immer noch bedeutet, daß man diese Maßnahmen bezahlen muß. Viele solcher Sachen sind zudem rechtlich als Vereine organisiert und legen Rechnungen ohne (Umsatz-|Mehrwert-)Steuer. Dann ist da nichts Absetzbares mehr dabei, sondern nur noch eine Ausgabe.
    Gruß Pepi
     
  13. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    mhh, würde mich acuh interessierne, bin auch nur son low-ADC-member, irgendwie bringt das kaum was, ok Safari 4 früher, das Java Update hatte ich auch schon vor 6 Wochen schon. Aber naja, die Veranstaltung ist etwas teuer, besonders für son Schüler wie mich.
     
  14. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.229
    Dann sollen die mal bei iTunes erworbene Titel als Klingeltöne bei iPhone zulassen. Zudem sollte Bluetooth geöffnet werden.
     
  15. fraed

    fraed Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    126
    Mehrwertsteuer ist ja ohnehin nur die Vorsteuer. Man kann ja diese Fortbildungsmaßnahmen (ähnlich wie z.B. einen Firmenwagen) als laufende Betriebskosten deklarieren und dementsprechend geltend machen ;)
     

Diese Seite empfehlen