1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

enter/tab geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von quarkxpress, 16.11.06.

  1. quarkxpress

    quarkxpress Gloster

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    63
    Hilfe Leute!

    Meine Enter- und Tabulator-Tasten lassen sich nicht mehr betätigen. Es passiert einfach nichts, wenn ich draufdrücke :-c.

    Der Rest der Tastatur funktioniert einwandfrei. Woran kann denn das liegen? Vorhin gings noch, hab ich vielleicht ohne Absicht durch irgendeine Tastenkombination etwas verstellt? Auch ein Neustart hat nichts gebracht. Das Ganze ist auch unabhängig von Programmen, es geht generell nicht mehr...

    Weiß jemand Rat?

    Gruß
    qxp
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Öffne mal die Tastaturübersicht und schau nach ob dort der Tastendruck überhaupt als solcher erkannt wird. Wenn ja, dann hast Du bestimmt nur irgendwo was verstellt. Potentiell in Tastatur und Maus oder Landeseinstellungen.
    Gruß Pepi
     
  3. quarkxpress

    quarkxpress Gloster

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    63
    Guten Morgen Pepi,

    erst mal danke für deine schnelle Hilfe. Ich habe über die Tastaturübersicht geprüft, ob der Tastendruck erkannt wird - wird er nicht. Landeseinstellung etc. alles auf deutsch, bei Systemeinstellungen - Tastatur ist auch alles auf Standard bzw. wie bisher eingestellt. Noch eine Idee?

    Gruß
    qxp
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Tastatur mal ab und wieder anstöpseln.
    An nem anderen Rechner testen. Wenns da nicht geht, isse hinüber :eek:
     
  5. quarkxpress

    quarkxpress Gloster

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    63
    Tja, die scheint wirklich kaputt zu sein. Am anderen Rechner besteht das gleiche Problem. :-c

    So was komisches, von jetzt auf gleich und nur diese beiden Tasten... Muss man das verstehen??? Aber die ist grad mal ein halbes Jahr alt, werden wir wohl reklamieren!

    Danke für eure Hilfe...

    qxp
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Naja, bei 29 Euro, was eine neue Apple Tastatur kostet, ist das zu verschmerzen. Aber komisch ist schon.

    Carsten
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dann ist sie noch in Garantie. Ergo, nach Möglichkeit noch an einem anderen Mac einmal schnell ausprobieren, so es sich um eine externe Tastatur handelt. Wenn dort das selbe Problem auftritt, ab zum Händler. Rechnung nicht vergessen. :)
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen