1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich! Automatisch zu iTunes-Mediathek hinzufügen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von freelancr, 09.09.09.

  1. freelancr

    freelancr Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    11
    In dem Speicherort von "iTunes Media" gibt es jetzt einen neuen
    Ordner namens "Automatisch zu iTunes hinzufügen"
    Ratet mal was passiert wenn man da Mp3s, M4as etc. ablegt?

    Darauf warte ich schon seit es iTunes gibt...:)
     
    le_petz gefällt das.
  2. Tony Soprano

    Tony Soprano Morgenduft

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    170

    hmm, sehr geil, danke für die info. funktioniert folgendes szenario:
    - itunes nicht gestartet
    - dateien werden in den ordner reingeschoben
    - itunes wird gestartet
    - ordner geleert nach kopieren der dateien in die mediathek?
     
  3. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    wie wäre es mit einem test? eine mp3 rein. wenn dein szenario funktioniert, ist die mp3 nach dem start von itunes weg. ;)
     
  4. SL_1210MK2

    SL_1210MK2 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    103
    Auch mit wma möglich?
     
  5. spiderman1974

    spiderman1974 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    69
    trifft alles zu! Nur beim letzten Punkt nicht! Ordner/Datein verbleiben im
    "Automatisch zu iTunes hinzufügen" Ordner.
    :mad:
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Möööp. Wrong.
    Nur die entkernten Ordner bleiben zurück.
    Ergo: Da soll manno nur Dateien reinschubbern.
     
  7. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Danke für den tipp!
     
  8. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Ich sehe noch nicht den Vorteil dieses Neuen "Wunderordners", kann mir das einer ein bisschen genauer erläutern? Ich schiebe meine Musik immer einfach auf das iTunes symbol und danach lösche ich die Musik. Egal wo sie liegt, da meine Musik von iTunes verwaltet wird!

    Ich wäre Dankbar für eine kurze Erklärung!

    mfg
     
  9. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Ist das gleiche. Nur dass sich bei deiner vorgehensweise gleich itunes öffnet, bei der neuen möglichkeit nicht.
     
  10. Vx2200

    Vx2200 Empire

    Dabei seit:
    08.07.09
    Beiträge:
    86
    Der Wunderordner ist äusserst praktisch für jeden der per script Dateien zu ITunes hinzufügen möchte...

    Wie ich zum beispiel. Darauf warte ich schon ewig....
     
  11. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Ah jetzt habe ich es geschnallt! Das ist ja wirklich nicht schlecht! @Vx2200 hast du ein eigenes Script geschrieben oder verwendest du eins aus dem Netz? Ich hätte ggf. auch Bedarf! Allerdings bin ich kein "Scriptkiddie" Haha. Schön wenn man über sich selber lachen kann!

    mfg
     
  12. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    macNews hat einen Beitrag geschrieben : http://www.macnews.de/news/118742.html

    Habe diesen hier leider zu spät gelesen (das kommt wenn man(n) am Mac isst und hier etwas VÖ möchte...) ;)


    .
     
  13. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    Kann man diesen Ordner auch iwie abschalten? Ich kann meine Musik auch alleine organisieren. Da nervt dieser Ordner der ab und zu einfach mal auftaucht einfach. o_O
     
  14. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Hui, bin gerade durch Zufall auf den Ordner gestoßen. Ziemlich cool, warte ich auch schon seit einer Ewigkeit drauf…
     

Diese Seite empfehlen