1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Email abrufen und gleich drucken

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von hubionmac, 05.02.07.

  1. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Gibt es eine Möglichkeit Emails abzurufen und gleich zu Drucken?
    Ich möchte nicht umständlich einen Email-Client wie Mail nehmen und den einrichten, vielmehr eine Anwendung, die Emails von einem Konto abruft, und diese dann als PDF oder gleich auf einen Drucker druckt... Gibt es da eine Möglichkeit, vielleicht sogar mit versch. Terminal-Anwendungen?
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    man fetchmail

    Gruss
     
  3. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Ich will eine Lösung, kein 'man fetchmail' so ein Posting bringt mich nicht weiter.
    Fetchmail zeigt mir die Mails dann auch so an, dass ein PDF-Hang mit gedruckt wird???
    o_O
     
  4. AhabDE

    AhabDE Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.10.04
    Beiträge:
    238
    Du schreibst selber was von "Terminal-Anwendungen", und die hast du bekommen. Es gibt mehrere Lösungsansätze, eine davon beinhaltet in der Tat fetchmail. Desweiteren kannst du eingehenden emails dann in fast allen denkbaren Formate umwandeln und diese ausdrucken.

    Keine Informationen liefern, mit welchem Email-client gearbeitet wird, welcher Drucker verwendet wird und wie dieser am System/Netz hängt, in welchem Format die email ausgedruckt werden soll - und dann rumschreien "Ich WILL eine Lösung" finde ich schon reichlich dreist.

    Wenn du schon nach Terminallösungen verlangst, dann befolge doch einfach mal das Kommando "man fetchmail" und mach dich ein bischen schlau was dort steht. Dann darfst du gerne nochmal nachfragen und man wird dir bei Verständinsfragen weiterhelfen. Sowas nennt man proaktiv und das wird belohnt - und ist ne andere Nummer als "Ich will von euch jetzt sofort ne fertige Lösung".

    Lies bitte mal folgende manpages, und dann verbessern wir gerne deine Vorschläge.

    man cron
    man fetchmail
    man procmail
    man lpr
     
    1 Person gefällt das.
  5. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Hasen danke, auf die Progis wäre ich auch selber gekommen:
    Code:
    echo $PATH | sed -e 's/:/ /g' | xargs -J % find % -maxdepth 1 \( -type f -or -type l \) | xargs basename | sort | uniq | xargs whatis 2> /dev/null | grep -E '\((1|1m|6|8)\)' | perl -ne '($name, $descrip) = m/^(.*?)\s+- (.*)$/; $name =~ s/\((1|1m|6|8)\)//g; printf("%-20s - %s\n", $name, $descrip)' | grep mail
    ->
    man fetchmail finde ich dann als erstes wenn ich dann fetchmail bei Google eintippe
    ->
    Hey so rufst du Emails ab und hier ne Pipe zu Drucken
    ALS BEISPIEL!
    würde mich da deutlich weiter bringen...
    Hätte Zeit gespart und Nerven dazu.
    ->
    So weiß ich nur, dass Ihr auch lesen könnt, man pages vorzugsweise, und falls Ihr doch etwas wie den Ansatz zu einer Lösung meines Problems kennt, darauf sitzt und wartet, bis... Oder ihr habt keinen Schimmer, wisst aber so ca. eine handvoll tools, die zusammen kombiniert das Problem lösen könnten... ein man davor SUPI
    ->
    Egal, wenn ich mal ne Man Page brauche, weiß ich wo ich danach fragen muss

    Nein Danke ihr Man-Page-Pädagogen :p
     
  6. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hmmm,

    ich dachte immer der Vorteil von eMails ist, dass sie kein Papier benötigen - und Du willst sie bereits ungelesen ausdrucken ??????? Bei uns im Büro haben wir uns das bereits vor 5 Jahren abgewöhnt - vorher wurden PRO MONAT durch diesen Unsinn fast 100000 Blatt Papier benötigt.

    Gruss
    Andreas
     
  7. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    na ja, von einer best. Email kann über das Internet an die Adresse was geschickt werden... quasi meine, DruckmichmalDaheimaus Email-Adresse an die nur ich was schicken kann.
    Ist am Ende einfacher als über VPN einen Druckauftrag übers Internet zu schicken und wenn's nicht funktioniert, kann ich die Mail noch einmal öffnen =)
     

Diese Seite empfehlen