1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einzelbild volle Auflösung aus Video extrahieren?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von implied, 25.02.10.

  1. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.787
    Hallo Ihr

    Ein Freund mit einer Panasonic (die dieses .MOD-Format hat) fragt nach, wie er ein einzelnes Bld in voller Auflösung aus dem Video herausbringt. Z.Bsp. für größere Poster o.ä.
    Mit Screenshot kommt man da ja nu nicht weiter.

    Geht das nur mit Zusatzsoftware (evtl. sogar kostenpflichtig, keine Ahnung... vielleicht QuickTime Pro?) oder geht sowas auch über iMovie beispielsweise?

    Hoffe auf Eure Tatkräftige Hilfe und danke schon mal

    Grüßla
     
  2. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.787
    Nachtrag:

    Nach umfangreicher Suche in den Suchmaschinen auf endlosen Seiten stieß ich immer wieder auf "Screenshots". Aber das soll ja so nicht sein.

    Zu QuickTimePro habe ich gesehen, daß es da wohl eine Einzelbild-Speicherfunktion gibt, aber bekomme ich hier dann die volle Auflösung der Cam? Finde weder Tutorial noch eine Bechreibung zu diesem Menüpunkt.

    Hat denn jemand hier QTPro und kann das mal für mich probieren? Wäre nett

    Cheerio
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ja, dann bekommst du die volle Auflösung der Cam. Allerdings ist das im besten Fall eine 1920x1080p-Kamera. Und die Materialien eignen sich Qualitativ nicht unbedingt für Posterdruck ..
     
  4. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.787
    Hmmm, danke Dir joey23

    Ich habe da aber was mit "3984 x 2656" oder sogar "44xx mal iwas" gesehen.
    Muß ich nochmal beim Kumpel nachschauen.

    Oder ist mit QTP generell nur bis max. 1920x1080p möglich, selbst wenn besser aufgelöstes Material hineinkommt?
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Da kommt definitiv kein besser aufgelöstes Material. 1920x1080 ist schon die absolute Obergrenze. Darüber wäre 2K, 3K, 4K. Da musst du ab 30.000€ ausgeben für eine Videokamera, um das zu bekommen.

    Vermutlich kann das Ding auch Fotos machen, die dann diese Auflösung haben. Das normale Videomaterial hat das aber auf keinen Fall.

    Quicktime speichert die native Auflösung. Wenn du QT mehr als 1920x1080 gibst, speichert es auch mehr.
     

Diese Seite empfehlen