1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Einträge entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hackbard, 23.12.07.

  1. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    Das Problem das ich habe ist folgendes.

    Wenn ich z.B. Mail und eine neue eMail schreiben will und unter empfänger anfange die ersten buchstaben zu tippen oder auf internetseiten die suchfunktion der seite benutzt bekomme ich immer alte Einträge vorgeschlagen die schonmal eingegeben worden sind.

    Unter Windows konnte man solche Enträge mit der "entf" taste ja immer löschen blos weiss ich nicht wie ich das hier beim Mac lösen kann.

    Würde gerne ein paar einträge entfernen damit sie nicht dauernd auftauchen.

    Gibt es da eine Möglichkeit gezielt einzelne Einträge zu löschen ?



    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Safari -> Einstellungen -> Autom. ausfüllen -> Andere Formulare -> Bearbeiten ...

    Und da löscht du eben die raus, die du nicht mehr haben willst. Würde ich aber nicht tun, denn das ist eine tolle Funktion. Du findest auch so Webseiten wieder die du schon vor einem Jahr besucht hast.
     
  3. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Aber wäre doch blöd, wenn seine neue Freundin rausfindet, dass er auf japanische Schulmädchen steht :-D

    edit: Ums nochmal zu unterstreichen: ;)!
     
  4. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    haha unknown auf so ne antwort hab ich gewartet :p

    Mein das nicht nur bei websites.
    Als beispiel bei google. wenn ich google.de gehe und im suchfeld anfange was einzugeben gibt er mir nach den ersten buchstaben automatisch die Sachen aus die ich schonmal früher eingegeben habe und da wollte ich gerne einträge löschen die mich stören oder halt auch bei mail da ist das selbe problem. Das er mir immer eMails adressen von Leuten anzeigt die nichtmehr aktuell sind.

    Kenn das leider nur aus windows wie man in jedem solchen Menü dann die einzelnen Einträge löschen kann. Da konnte man Gezielt einzelne Einträge mit "entf" löschen halt. So ne Tastenkombination müsste es doch auch unter os X geben
     
  5. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Hab danach auch mal gesucht (ich steh nämlich auch auf japanische Schulmädchen :-D ;) ) aber nix gefunden. Bin gespannt was hier raus kommt ;)

    Gute Nacht und Schöne Weihnachten!
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ist google keine webseite?? ;) genau das ist doch mit den einträgen unter "Einstellungen" >> "Autom. Ausfüllen" gemeint?

    bei mail nimmt er in erster linie adressen, die er im adressbuch findet. ich hatte es aber auch schon, dass er mir eine alte adresse vorgeschlagen hat - hat scheinbar daran gelegen, dass er sich alle adressen merkt, mit denen man schon "kontakt" hatte - wüsste da auch gerne, wie man die entfernt...
     
  7. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    so habs gefunden
    was ich meinte bzw gesucht hab

    mit
    eintrag auswählen und "shift + rückschritt"

    kann man überall einzelne Einträge löschen

    Geht überall damit. Finder, Mail usw

    Jetzt hab ich wieder Ordnung :)
     

Diese Seite empfehlen