Einschlafen der Festplatten beim Mac Pro verhindern?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Tafkas, 27.01.07.

  1. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Wie kann ich verhindern, dass der Mac Pro seine zweite und dritte Festplatte schlafen legt. Es dauert nämlich immer gut 2-3 Sekunden wenn ich den Finder öffne und er die dann wieder aufweckt. In den Energieoptionen gibt es keinen Punkt dafür.
     
  2. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
    Ich glaube, nach einem - oder mehrfachen - Reboot hat es der Mac Pro verstanden die Platten nicht in den Ruhezustand zu schicken (Energie sparen: "Wenn möglich Ruhezustand der Festplatte(n) aktivieren"; Einstellung gilt für _alle_ Platten).
     
  3. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Den Punkt habe ich in der Option "Energie sparen" nicht.
     
  4. AB-1987

    AB-1987 Gast

    echt nicht? hab dir nen screeni angehänt:
     

    Anhänge:

  5. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Das ist mir jetzt aber sehr peinlich. Da sieht man manchmal echt den Wald vor Bäumen nicht. *sichschämt*