1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einschlafen der Festplatten beim Mac Pro verhindern?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Tafkas, 27.01.07.

  1. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Wie kann ich verhindern, dass der Mac Pro seine zweite und dritte Festplatte schlafen legt. Es dauert nämlich immer gut 2-3 Sekunden wenn ich den Finder öffne und er die dann wieder aufweckt. In den Energieoptionen gibt es keinen Punkt dafür.
     
  2. Seldon

    Seldon Morgenduft

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    169
    Ich glaube, nach einem - oder mehrfachen - Reboot hat es der Mac Pro verstanden die Platten nicht in den Ruhezustand zu schicken (Energie sparen: "Wenn möglich Ruhezustand der Festplatte(n) aktivieren"; Einstellung gilt für _alle_ Platten).
     
  3. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Den Punkt habe ich in der Option "Energie sparen" nicht.
     
  4. AB-1987

    AB-1987 Gast

    echt nicht? hab dir nen screeni angehänt:
     

    Anhänge:

  5. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Das ist mir jetzt aber sehr peinlich. Da sieht man manchmal echt den Wald vor Bäumen nicht. *sichschämt*
     

Diese Seite empfehlen