1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

einmaliges Entpacken einer Datei?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Matt-nex, 09.02.09.

  1. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Hallo,
    Ist es möglich eine Datei (vorzugsweise eine .iso) so zu, naja ich nenne es mal "verschlüsseln", dass ich diese nur einmal öffnen kann und danach entweder gesperrt ist (niemand kann darauf zugreifen) oder mit einem PW versehen ist?
    Am besten das man diese Funktion auch auf CDs/DVDs nutzen kann. Gibt es da eine Möglichkeit?

    mfg Matt
     
  2. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Also du kannst mit dem Festplatten Dienstprogramm image container erstellen, die du wahlweise auch verschlüsseln kannst, wenn du das meinst.
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ja, stimmt. Aber ich bräuchte etwas, womit man die Datei danach nur einmal öffnen kann. Und so kann ja jeder, der die Datei hat, sie x-mal öffnen. Oder nicht?
     
  4. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Ja aber um dem entgegenzuwirken kannst du es ja verschlüsseln.
     
  5. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ja, aber gibt es keine Möglichkeit es nur einmal zu öffnen und dann wird es verschlüsselt.?!
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nein, das geht nicht.
    Gruß Pepi
     
  7. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ok, danke trotzdem.
     

Diese Seite empfehlen