1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Einige Allgemeine Fragen zu MacOS 10.6

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mgm86, 01.11.09.

  1. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Hi Leute, ich nutze seid gestern meinen ersten Mac und nun sind mir einige Fragen aufgekommen

    • Kann man es nicht irgendwie einstellen das ein Dock Icon Klick auf ein geöffnetes Programm das Fenster minimiert? Im Grunde wie bei Windows... fände ich praktischer als immer diese Winzige Kreise zu treffen ;)

    • Kann man in Mail nicht einstellen, das Mails von bestimmten Absender geblockt werden? Unter Seven in Windows Mail konnte ich einstellen das gewissen Mails direkt in den Spam Ordner wandern. Bei Mail werden die Spam Mails ja lediglich orange angeziegt. Finde ich jetzt nicht so nützlich. Will halt überhaupt nicht mitkriegen wenn Spam Mails ankommen.

    • Kann man in Pages oder in Numbers die Symbole oben vergrößern? Auf meinem 13" Screen ist es für die Augen sehr ermüdent die Symbole zu unterscheiden! zB Die Auswahl der Schriftart oder die Schriftgröße. Da ist Open Office deutlich angenehmer zu benutzen...

    • Es gab glaube ich eine Terminal Eingabe das in Safai Links auf fremde Seite nichtmehr in einem neuen Safari Fenster sondern in einem neuen Tab geöffnet werden. Hat diesen Befehl jemand für mich parat?

    Das solls erstmal gewesen sein, falls mir noch was einfält werde ich nochmals diesen Thread nutzen ;)

    Ich danke euch schonmal für eure Tipps!

    mfg
     
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.512
    1.
    Nein, geht leider nicht.
    2.
    Eigentlich sollte dein Posteingang keine Spam-Mails anzeigen. Es kann sein, dass es in den Einstellungen dafür eine Option gibt.
    3.
    Meinst du die Symbole oder die Formatierungsleiste? Die Symbole kannst du vergrößern, indem du in der Leiste rechtsklickst und den Haken bei "kleine Symbole" weg machst.
    4.
    defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    1. Wie soll das konzeptionell funktionieren? Ein Programm kann schließlich mehrere Fenster anzeigen. Du kannst aber das komplette Programm incl. aller Fenster per alt+Klick ausblenden. Oder du drückst cmd+alt+M, dann wandern alle Fenster ins Dock.
    2. Dafür gibts eine Einstellung in Mail.app.
    3. Nein.
    4. Code:
      defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Du musst nicht unbedingt diese winzigen Kreise treffen. Ich klicke öfters auch einfach doppelt auf die Titelleiste des Fensters, dann minimiert es sich auch.
     
  5. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Also wenn ich doppelt auf die Titelleiste klicke wirds nicht minimiert!? Ansonsten schonmal danke für eure Antworten! Das mit den Tabs hat schonmal geklappt =)
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ist die Optionen in den Systemeinstellungen > Erscheinungsbild aktiviert?
     
  7. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Ne wars nicht =) Danke für eure Tipps!

    Nur das mit iWork finde ich schade...
     
  8. danousek

    danousek Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    398
    Hallo,

    seit ich einen Mac habe ist das minimieren von Fenstern (zumindest in meinen Augen) sinnlos geworden. Auch wenn man mehrere Fenster offen hat, dann findet man doch mit Expose schnell das richtige. Und wenn ich einen freien Schreibtisch brauche, dann benutze ich einfach Spaces. Nur so als kleine Anregung :)
     
  9. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Gibts denn eine Möglichkeit Spaces ähnlich schnell wie Expose zu aktivieren? Ich habe beides ins Dock gehängt aber Expose kann man ja mit dem Touchpad aktivieren. Für Spaces muss ich dann immer das Dock Symbol anklicken, richtig? Oder gibts da ne Tastenkombi die eventuell schneller geht?
     
  10. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    zu 1. kannst aber wenn du die Maustaste über dem Dockicon gedrückt hälst das Optionenfenster erreichen und auf ausblenden gehen. Ist vielleicht nicht die schnellste Lösung geht aber in deine Richtung. Dann hast du die Möglichkeit unter Erscheinungsbild die Option: Beim doppelklicken in die Fensterleiste icon im Dock ablegen, aktivieren, und du kannst in Dockeinstellungen aktivieren dass die Fenster im zugehörigen Dockicon abgelegt werden und nicht als eigenständiges Icon sichtbar sind. Bei längerem Mausklick auf das dazugehörige Dockicon erscheinen dann alle versteckten Fenster zum aktivieren.

    Vielleicht hilft ja diese Kombination?

    Gruß Schomo
     
  11. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Einfach Expose und Spaces als aktive Ecken definieren, schneller gehts eigentlich nicht. Und richtiges minimieren ist zu 99% sowieso nicht nötig, zumindest empfinde ich es so auch bei ca. 100 geöffneten Fenstern.
     
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Guck dir mal Warp an: http://www.ksuther.com/warp/
     
  13. Eric Draven

    Eric Draven Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    993
    Ich hab Spaces in den Voreinstellungen so eingestellt, dass ich mit Apfel + Pfeil die Spaces wechseln kann. Hab mich daran gewöhnt und geht jetzt ziemlich gut von der Hand.
     
  14. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Danke Leute =) Hab jetzt auch Apfel + Pfeil! Klappt prima.

    Eine kurze Frage habe ich noch gg Gibt es eine Möglichkeit beim löschen mit einer Tasten Kombination den Papierkorb zu umgehen? Bei Windows wäre das Shift + Entf. Sowas gibts docvh sicher bei Snow Leo auch, oder?
     
  15. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Uh, schrecklich. Ich saß letztens an einem Rechner, auf dem das genau so eingestellt war und habe immer getobt, wenn ich im Browser eine Seite vor/zurück wollte ;) Da finde ich ctrl+Pfeil deutlich angenehmer.
     
  16. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    deshalb benutzt man um eine seite vor und zurück zu kommen ja auch backspace und shift+backspace :p
     
    bezierkurve gefällt das.
  17. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Kann mir niemand sagen wie man eine Datei direkt ohne Papierkorb löscht? Oder gibts da etewas keine Tastenkombination wie bei Windows?
     

Diese Seite empfehlen