1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein besonderes "Problem"

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Markus Oliver, 22.02.08.

  1. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Hallo, mich beschäftigt ein Problem mit Office. Ich muss leider ziemlich viele Briefe schreiben. In den Briefen müssen oft Aktenzeichen, Geschäftszeichen oder ähnliches angegeben werden. Dazu würde ich natürlich ganz gerne das Adressbuch benutzen. Am liebsten wäre es mir im Adressbuch auf den entsprechenden Kontakt zu drücken und von dort aus gleich mit einer Briefvorlage einer Office-Anwendung starten zu können. Optimal wäre es, wenn man zu den Kontakten eine Art Brief-Datenbank hätte, und zu jedem Kontakt die geschriebenen Briefe chronologisch darstellen könnte. Die nächsten Tage müsste das neue Microsoft-Office bei mir eintreffen, vielleicht sind dafür ja schon Lösungen bekannt.

    Ich hoffe, dass ich mein Anliegen einigermaßen darstellen konnte. Hat jemand Tricks oder Softwaretips für mich?
     
    #1 Markus Oliver, 22.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.08
  2. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Was man mit Pages in der Richtung machen kann, ist, Felder automatisch füllen zu lassen, wenn man den Kontakt aus dem Adressbuch hereinzieht. Lege z.B. Name, Adresse und andere frei definierbare Felder fest. In deinem Fall weiß ich aber nicht, wie oft sich Aktenzeichen ändern, wenn sie sich mit jedem Brief verändern, ist das sinnlos.

    Und für die Speicherung bzw. Zuordnung von Dokumenten zu Personen oder Vorgängne gibt es z.B. sowas wie Relationship. Da heißt es:

    Attachments. Add any file to your contact, whether it is a picture, movie, document or any other file.
     

    Anhänge:

    Markus Oliver gefällt das.
  3. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Relationship ist ein super Tipp, vielen Dank. Leider kann man nicht direkt aus dem Programm heraus einen Brief schreiben, sonst wäre das die Lösung gewesen. Von der Gestaltung her ist das Programm aber Weltklasse, so wünsche ich mir das OS X Adressbuch!
     
  4. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Das Programm fasziniert mich wirklich. Schade, schade, dass man daraus keine Pages oder Word Briefe erstellen kann, dann wäre es perfekt. Ich bin noch nie von der Gestaltung eines Programms derart begeistert gewesen. Das Programm schlägt alles mir bis jetzt zu Gesicht gekommene. Vielleicht kennt ja noch jemand etwas ähnliches, mit der gewünschten Funktion: Kontakte übersichtlich anordnen, Kontakt auswählen, Brief erstellen und dann mit dem Kontakt verknüpft halten. Das wäre klasse, aber das ist bestimmt schwierig. Relationship ist wirklich gut.
     

Diese Seite empfehlen