[MacBook] eGPU für ein MacBook 12 kompatibel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von apple96, 12.06.18.

Schlagworte:
  1. apple96

    apple96 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.18
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    ich suche ein eGPU, welcher mit einem MacBook 12 Mid 2015 kompatible ist. Die meisten eGPU benötigen Thunderbolt. Jedoch verfügt mein MB nur über USB C. Gibt es da eine Möglichkeit?

    Vielen Dank :)
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.367
    USB-C ist nur der "Formfaktor" des Anschlusses.

    Dennoch wirst du mit deinem Vorhaben keine Freude haben, da eGPUs Thunderbolt mit 20GB/s verwenden. Das MacBook ist da auf 5GB/s limitiert und verwendet hinter USB-C lediglich USB 3.1...

    Du könntest es höchstens mit einer Low End Grafikkarte wie der NVIDIA GT 940 mx versuchen, das sollte noch knapp gehen.
     
  3. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Sondergleichen von Welford Park

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    9.846
    ich glaube nicht, dass es eGPU-Lösungen für USB-C gibt (und wenn, dann keine, die mit Macs kompatibel wären). Der Anschluss des Macbook ist nur USB-C und beinhaltet eben nicht Thunderbolt.
     
  4. Stefan92

    Stefan92 Allington Pepping

    Dabei seit:
    17.04.15
    Beiträge:
    193
    Meines Wissens geht es mit USB C/3.1 gar nicht, da eGPU's das PCI Express Protokoll benötigen. Deshalb bräuchtest du einen Thunderboltanschluss. Selbst wenn es gehen sollte, wären 5 GB/s zu wenig. Thunderbolt 2 hat bereits 20 GB/s und ist schon zu langsam für schnellere Grafikkarten. Da braucht es dann wirklich Thunderbolt 3 mit 40 GB/s. Also entweder ein aktuelles MBP mit TB3, oder ein altes MBP oder Air mit TB2 ist das Minimum.

    lg