1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mail Push anders einstellen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Lightwizzard, 19.01.09.

  1. Lightwizzard

    Lightwizzard Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Ich will aus Kostengründen meinen Email Account nur einmal am Tag aufs iPhone pushen lassen. Man kann aber beim iPhone als längste Periode "1 Stunde" einstellen. Gibts da irgendwo ein Programm wo man das Zeitintervall verändern kann?
     
  2. xb4

    xb4 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    403
    In den E-Mail einstellungen Push rausnehmen, auf manuell umstellen und einmal am Tag in Mail reingehen ;)
     
  3. Lightwizzard

    Lightwizzard Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Das würde zwar theoretisch gehen, löst aber das Problem nicht...
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Push und Dein Vorhaben schließen sich gegenseitig aus.

    Zudem eh jedes Mal beim Öffnen von Mail das Postfach auf dem Server überprüft wird.

    Was hast Du denn für einen Datentarif?
     
  5. Lightwizzard

    Lightwizzard Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Gar keinen.

    Ich will einfach nur eine größere Zeitspanne als eine Stunde zum Email Check eingeben können. Dann wäre ich schon sehr glücklich...
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Lösung: Datenoption holen oder manuell abrufen. Alles andere ist wenig sinnig.
     
  7. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Entweder: Was schon vorgeschlagen wurde, 1x am Tag Mail öffnen. Sonst den Datenverkehr deaktivieren, damit Mail sich nicht verbindet. Nebenbei, das hat alles nix mit Push zu tun, ist alles nur eine normale Pull-Mail-Abfrage. Push bedeutet, dass die Mail gleich ankommt, nachdem sie verschickt wurde. Das ist "Quasi-Echtzeit".

    Oder: Hol dir ein Android oder OpenMoko, das sind Open-Source Geräte. Dann lernst du einfach, wie man die Dinger programmiert und kannst dir selber eine Option zum täglichen Abrufen der Mails schreiben. Vielleicht gibt es auch ein Telefon dass so eine Option bereits hat, denke ich aber nicht, macht irgendwie wenig Sinn.
     
  8. Lightwizzard

    Lightwizzard Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Selbst wenn ich einen Datentarif hätte, hätte ich keine Lust drauf, dass mein iPhone stündlich die Emails checkt. Im Monat sind das ja knapp 750 Zugriffe. Das ist weder für den Akku noch für irgendwas anderes gut. Einmal oder zweimal täglich reicht für mich vollkommen aus!
     
  9. axe

    axe Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    151
    Das iPhone checkt eh im Sekundentakt das Netz. Ob da jetzt noch emails angefragt werden macht akkutechnisch wohl keinen allzu großen Unterschied.
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Uiuiui! Was sollen dann nur die ganzen User machen, die ihr iPhone so nutzen, wie es von Apple angedacht ist.

    Dann checke halt ein oder zweimal täglich Deine Mail manuell. Wo ist das Problem? Das ist sogar noch effizienter, weil das iPhone nur dann Mails abruft, wenn Du sie auch wirklich lesen willst.
     
  11. Lightwizzard

    Lightwizzard Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Das Problem daran ist, das nicht ich der Bediener des iPhones bin, sondern ein weibliches Wesen. Mehr muss ich wohl dazu nicht mehr sagen :p
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Einfach Nokia kaufen und weiß lackieren :p

    EDIT: 6.666ster Post. Bitte deshalb den bösen Inhalt ignorieren ;)
     
  13. Deanna

    Deanna Erdapfel

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    3
  14. Deanna

    Deanna Erdapfel

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    3
    Guten Tag die Herren,

    entschuldigt, dass ich diese männliche Männderrunde störe. Schande auf mein Haupt!:p Ich hatte mich nur ein wenig erschrocken, dass in der heutigen Zeit, also 2009, noch Sprüche ans Tageslicht kommen, wie der Herr Lightwizzard geäussert hat:
    "Das Problem daran ist, das nicht ich der Bediener des iPhones bin, sondern ein weibliches Wesen. Mehr muss ich wohl dazu nicht mehr sagen!"

    @Lightwizzard: Doch ich finde du musst noch etwas dazu sagen. ich verstehe das nämlich nicht!
    Hast du mal daran gedacht, dass es vielleicht nicht an der Person bzw. an dem Geschlecht liegt? Vielleicht ligt es an deinen Erklärungen? Wenn etwas nicht verstanden wird, liegt es kommunikationstechnisch nicht am Empfänger sondern am Sender!!!

    Ich erfreue mich weiterhin an dem schönen iPhone mit all seinen Funktionen, Technik und und und...

    Viele Grüsse
    Deanna
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Und um das zu sagen, hast Du Dich jetzt angemeldet?

    Btw. gibt es immer noch viele Frauen, die keinen Plan von der Technik haben und auch keine Lust haben, sich damit zu beschäftigen. Ist doch auch gar kein Problem. Hier im Forum tummeln sich auch genug technikbegeisterte Frauen herum. ;)

    PS: Soll ja auch Männer geben, die nicht mal eine Waschmaschine bedienen können.
     
  16. Deanna

    Deanna Erdapfel

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    3
    Achso...
    Ich dachte das wäre ein freies Forum!
    Immerhin darf der Herr Lightwizzard auch seine Äusserungen über das weibliche Geschlecht hier zum Besten geben. Dachte, da wäre wir dann gleichberechtigt!

    Pauschal würde ich nicht sagen, dass Frauen nicht technikinteressiert sind. Ihr kennt nur die falschen.

    Dann werde ich mich mal schnellstens wieder abmelden!

    Viel SPass noch Männer!
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Natürlich ist das ein freies Forum. Gleichberechtigung ist aber Gleichberechtigung und nicht "Bevorzugung von Frauen".
    Und wenn wir Männer uns andauernd von Frauen irgendwelche dummen Sprüche anhören müssen, dann darf man das umgekehrt auch.

    Was das Sender-Empfänger-Problem angeht: Warum müssen eigentlich die Männer dauernd auf "die Frequenz der Frauen" wechseln, während es umgekehrt kaum Rücksicht bei der Kommunikation gibt?

    Du diskutierst übrigens gerade mit dem nach Aussage seiner Freundin emanzipiertesten Mann überhaupt. ;)
     
  18. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    Ich mach mit, dann sind wir schon zwei von der Sorte. Aber die Äußerung oben war nunmal nicht wirklich ernst gemeint, also warum beschweren ;)
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Wer ist eigentlich der Gleichberechtigungsbeauftragte hier bei Apfeltalk?

    EDIT: Übrigens...
    [​IMG]

    So viel zum Thema "Technikkompetenz" ;)
     
    #19 Bananenbieger, 02.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.09
  20. Grandhouse

    Grandhouse deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    22
    könnt ihr mir erklären wie das mit den email push funktioniert?
    habe mein googlemail konnte auf dem iphone 3g eingerichtet, genauso wie beim 2g das ich vorher hatte
    aber irgendwie kann ich in den einstellung nix finden das mit push zu tun hat
    und auch die emails werden erst bze nur abgerufen wenn ich ins mail programm gehe
    ich möchte aber, so wie beim 2g, das die emails wieder z.b. alle 15minuten geladen werden und mir dann auch angezeigt wird das ich neue mails habe auch wenn ich nicht drin bin
     

Diese Seite empfehlen