1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mail Alias mit MobileMe?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Tobiasb, 27.07.08.

  1. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Hola,

    gibt es eine Möglichkeit bei MobileMe eigene Aliase (schlimmes Wort, ich weiß) anzulegen?

    Also z.B. meinname@meinedomain.de ?

    Grüße
    Tobias
     
  2. TT+

    TT+ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    103
    Hey Tobias!

    Du kannst dir den Domain-Namen nicht aussuchen - der ist schließlich me.com. Ansonsten kannst du schon andere Namen einrichten. Davon kannst du, wenn ich mich nicht täusche, 5 Aliase haben. Also
    me@me.com
    you@me.com
    we@me.com
    etc.

    Grüße,
    Tim
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Für eine E-Mail-Adresse der Art xyz@meinedomain.de brauchst Du eine eigene Domain. Dann müsstest Du dort eigene E-Mail-Adressen einrichten und diese z.B. auf das Mobile-Me-Postfach weiterleiten können.
     
  4. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Die Domains habe ich ja auch ;)

    Mir geht es darum das meine Empfänger nicht meine @me.com-Adresse sehen!

    Gibts da ne Möglichkeit?
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Mail einrichten und dann über deinedomain.de die Sachen verschicken... Wenn man mehrere Email Accounts eingerichtet hat, kann man wählen, über welchen Account man die Mail versendet.
     
  6. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Das löst aber nicht mein Problem mit dem Versenden beim iPhone und bei me.com! ;)
     
  7. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Steckt denn hinter deiner eigenen Domain ein Server oder hast du die Domain einfach nur irgendwo "geparkt"?
     
  8. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Die liegt bei einem Anbieter mit einem Hostingpaket, kann aber die E-Mail-Adressen frei anlegen (Confixx).
     
  9. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Du kannst entweder alle Mails deiner eigenen Domain auf deine MobileMe-Adresse weiterleiten oder MobileMe sagen, dass es das Konto per POP3 abruft. Allerdings kannst du nicht deine eigene Domain als Absender verwenden afaik .
     
  10. Von Bremen

    Von Bremen Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.10.04
    Beiträge:
    438
    Ich würde gerne wissen, WO ich diese E-Mail-Aliase einrichten kann...? Bei DotMac war das easy, aber bei MobileMe? Ich finde die Option nicht...
     
  11. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637

Diese Seite empfehlen