1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvi oder vga für einen beamer?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von shorty, 22.01.07.

  1. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Der Titel sollte eigentlich schon alles sagen: Welches Kabel brauche ich von den beiden um mein MB an einen Beamer anschließen zu können? Wikipedia hat mir nicht viel gebracht...

    danke
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Kommt immer darauf an, was der Beamer für einen Anschluss hat.
    dein MB sollte einen DVI anschluss haben.
    Bei meinem MBP war auch noch ein DVI auf VGA Adapter dabei.

    Gruß Rasmus
     
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ich würde VGA nehmen, das ist bei den Beamern am meisten verbreitet! Also wirklich alle Beamer haben das, viele haben noch zusätzlich DVI aber nicht alle .... (besonders die älteren Modelle nicht)

    Die Qualität von VGA ist auch super. Ich hab mir einen DVI gekauft, hätte aber besser einen VGA geholt xD

    Also das ist mein Rat (=> selbst erlebt *g* <=)

    Gruß
    ImP
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
  5. Scurra

    Scurra Fuji

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    37
    Es kommt auf den Beamer an, ein VGA Adapter ist wohl am weitesten verbreitet, aber ich muss sagen, dass die Qualität von MacBook über VGA an einem TFT grauenvoll ist (ziemlich unscharf) während du mit DVI natürlich eine digitale Übertragung erreichst, die absolut scharf ist. Brauchst du dein Book also für verschiedene Beamer dann nimm lieber ein VGA Adapter, willst du aber einen speziellen dann erkundige dich vorher nach den Anschlüssen und benutzte vorzugsweise DVI. Ansonsten empfehle ich nicht zu knauserig zu sein, wenn du z.B. viele Vorträge hältst. Eine Keynote in DVI Qualität sieht wirklich besser aus und notfalls kannst du immernoch VGA nehmen.
     
  6. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Danke an alle dann werd ich mir mal nen VGA kaufen tun ;)
     
  7. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Danke an alle dann werd ich mit mal nen VGA kaufen tun ;)
     

Diese Seite empfehlen