1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD wird nicht mehr erkannt und kann nicht mehr ausgeworfen werden

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maren_maier, 26.01.10.

  1. maren_maier

    maren_maier Granny Smith

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    12
    Hallo!

    Hab vorhin ne Original DVD in mein Macbook Pro geschoben und sie ist auch gleich gestartet. Daraufhin habe ich den DVD-Player beendet und Mac the Ripper geöffnet. Der hat ein Problem gemeldet, dass die Disc nicht lesen kann. Seit da wird die DVD auf dem Macbook nicht mehr angezeigt und ich kann sie nicht auswerfen. Ein Neustart hat auch nichts genützt. Jemand ne Idee?
     
  2. maren_maier

    maren_maier Granny Smith

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    12
    Hat sich erledigt.... Hab über Google doch noch Tipps und Tricks gefunden
     
  3. MacbookGamer

    MacbookGamer Auralia

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    201
    Terminal: drutil tray eject
     
    #3 MacbookGamer, 26.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.10
  4. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Nicht ganz richtig! Beim Drücken der c-taste während des Starts versucht der Mac von der eingelegten DVD zu booten. Beim Drücken der T-Taste beim Start kommst Du in den Target Disk Mode. Es gibt auch noch andere Kombinationen.

    Beim Drücken der Maus-/Trackpadtaste während des Systemstarts wird die DVD/CD ausgeworfen!
     
  5. MacbookGamer

    MacbookGamer Auralia

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    201
    Ja, mir irgend eine meine ich schon eine bestimmte, nur wusste ich nicht welche.^^
    Maustaste war es - jo.
     

Diese Seite empfehlen