1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD Laufwerk von Windows PC benutzen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Littleluk, 26.12.09.

  1. Littleluk

    Littleluk Cox Orange

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    98
    Hi Leute,
    ich habe einen 2.6 Ghz MacBook Pro (Non Unibody) mit kaputten Optical Drive. Ich benutze sehr selten DVDs, und wenn, dann bin ich in der Regel daheim.

    Jetzt wollte ich Windows 7 in einer Virtual Machine installieren, leider spuckt mein Superdrive jede Disc wieder aus die ich ihm zuführe.

    Wie kann ich von meinem Windows PC das DVD Laufwerk so freigeben, dass es wie ein echtes Laufwerk auf meinem Mac erkannt wird?

    Ich habe gelesen, das geht auf einem MacBook Air, den habe ich aber nicht?

    Viele Grüße,
    Luka
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Zunächst installierst du auf dem Windows System (XP oder Vista, Seven macht hier noch Probleme) das "CD/DVD Sharing" aus dem optionalen Content zum Bootcamp-Paket (das normale Treiberpaket ist nicht notwendig, auf der OS X DVD ist ein separater Installer dafür vorhanden).
    Um diese dadurch erstellten Netzfreigaben auch unter anderen Macs als nur dem Air sichtbar zu machen, braucht es nur einen kurzen Ausflug ins Terminal:
    Code:
    [SIZE="-1"]defaults write com.apple.NetworkBrowser EnableODiskBrowsing -bool YES;
    defaults write com.apple.NetworkBrowser ODSSupported -bool YES;
    [/SIZE]
    Neu anmelden und im Finder unter "Computer" reingucken - voila.
    Eine VM auch davon zu booten dürfte allerdings kaum gehen. Mit ein wenig Trickserei wird es dir aber anders gelingen: Erstelle mit geeigneter Software (zB Nero) auf der Dose ein ISO Diskimage und transferiere das auf deinen Mac.
     
  3. Littleluk

    Littleluk Cox Orange

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    98
    Hallo,
    vielen Dank für die schnelle Antwort, klasse.

    Ich habe noch eine Frage. Ich möchte jetzt Windows 7 auf meinem Mac installieren per BootCamp, da aber mein DVD Laufwerk nicht geht, wie kann ich vorgehen? Ich habe gelesen, man kann nicht von einem USB Stick Booten?

    Evtl. eine neue Partition erstellen, die ISO darauf spielen und dann booten - Funktioniert das? Und kann ich die Partition nach der Installation dann wieder meiner Macintosh HD zuweisen, also die beiden "mergen"?

    Vielen Dank im Vorraus

    Gruß,
    Luka
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Ein neues Laufwerk kaufen.
     
  5. Littleluk

    Littleluk Cox Orange

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    98
    Da lohnt sich wie gesagt nicht, ich verwende das Laufwerk so selten und es ist mir verhältnismäßig zu teuer in diesen Mac noch zu investieren.

    Gruß
     
  6. iPain 3G

    iPain 3G Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    596
    Externes USB Laufwerk.
    So hab ich bei mir XP in Parallels installiert.
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Die Aufgabenstellung lautete "Boot Camp".
     
  8. iPain 3G

    iPain 3G Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    596
    Trotzdem muss doch das externe erkannt werde.
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    "Erkennen" ja. "Booten" nein.
     
  10. iPain 3G

    iPain 3G Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    596
    Und wie will man dann auf den MacBook Air Bootcamp nutzen?
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Das Air bootet Windows vom als Zubehör erhältlichen Laufwerk (und nur von diesem).
     
  12. iPain 3G

    iPain 3G Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    596
    Achso, wuste ich nicht.
     
  13. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Windows 7 lässt sich auch von (nicht auf) einem USB Stick installieren. Kurz bei Google schauen, da gibt es eine Anleitung zu. Man braucht allerdings eine Windows Installation dafür.
     
  14. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    ...und einen anderen Computer als einen Mac.
    USB-Start funzt genauso wenig wie CD-Start vom externen Laufwerk.
     
  15. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nicht? Ok, mein Fehler. Ich dachte man kann W7 auch über einen USB Stick installieren, wie das auch bei den Netzbooks klappt.
     

Diese Seite empfehlen