1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD-Cover und Labels drucken

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von frank_gayer, 28.02.08.

  1. frank_gayer

    frank_gayer Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    1.011
    Hallo,

    ich suche ein Programm, mit dem ich DVD/CD-Cover und -Labels drucken kann. Ich habe die fertigen CD/DVD-Etiketten von Zweckform und suche jetzt ein Programm mit dem ich diese bedrucken kann.

    Hat hier jemand Erfahrung ?
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
  3. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Kann ich nur wärmstens empfehlen. Ich habe das als "Printfolio Paket" für 60 € inklusive DTP, Bildbearbeitung und und und. Toll, von der Bedienung sehr an iwork angelehnt und voll Mac integriert.
     
  4. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Word, Pages, Disk Cover, Swift Publisher, InDesign, QuarkXPress, Photoshop, GIMP, Illustrator, Seashore, ..... reicht das als Auswahl?^^
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... bei Toast is zB Disc Cover RE dabei :)
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    DiscLabel *noch nen namen reinwerf*
     
  7. frank_gayer

    frank_gayer Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    1.011
    Hallo,

    danke für Eure Antworten. Ich suche eben ein Programm was bereits fertige "Etiketten" wie Zwecckform unterstützt und da ist sicher Word o. ä. nicht das optimale. Toast unterstützt nur die CD/DVD`s aber keine Cover.

    Disc Cover scheint mir am geeignetsten zu sein, kostet aber halt.
     
  8. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    bevor ich indesign hatte, hab ich eben diese Label von Zweckform immer mit Word bedruckt :p
     

Diese Seite empfehlen