1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD auf Festplatte und nun?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Zee, 14.07.08.

  1. Zee

    Zee Gast

    Also entweder bin ich zu doof oder das Programm.
    Hab mir nämlich vor ein paar Tagen ein (gewisses) Programm zum brennen bzw. kopieren von DVDs installiert um mir ein paar Sicherheitskopien bzw. Reiseunterhaltung von Filmen (die sich in meinem Besitz befinden) zu machen. Hab das natürlich erstmal mit einem Film ausprobieren wollen um zu sehen ob das alles so überhaupt funktioniert. Also Film mit Hilfe des Programms auf Festplatte gezogen. So, dann wollt ich jetzt eben in den Film schauen (Ohne die DVD zu verwenden natürlich, denn wozu extra noch brennen wenn ich eh mein MacBook hab/mitnehm.) und bekomm es natürlich nicht zum laufen. Ich finde in betreffenden Filmordner noch weitere Ordner wie z.B. AUDIO_TS, VIDEO_TS, ger, eng inklusive lauter lustiger VOB, IFO und BUP Dateien. Ist mir schon klar, dass das die DVD sozusagen in Einzelteilen ist aber wie stell ich es nun an, dass daraus wieder ein Film wird?

    Schonmal vielen Dank und bis später. ;)
     
  2. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Das Thema soll geschlossen werden!
    Ich glaube kaum, dass die DVDs selber erstellt sind, sondern gekauft. Und damit fällt das ganze unter Strafbestand. Ach ja, bei irgendwelchen Tipps, wie was gemacht wird und dies unsere Stasi mitbekommt, dann kann deswegen Apfeltalk für immer gesperrt werden!
     
  3. muad

    muad Alkmene

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    30
    Na ja, sperren werden Sie es woll nicht sofort... ;)
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    VLC kommt auch mit Video_TS Ordnern klar..
     
  5. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.942
    Wenn man davon augeht, das es eine UrlaubsfilmDVD war, so kann z.B. der Apple DVD Player den VIDEO_TS Ordner auswählen und dann die Urlaubsfilme abspielen, auch VLC kann es.
     
  7. Zee

    Zee Gast

    :) Vielen Dank!

    Den VLC-Player hab ich ja bereits, ich weiß auch nich wieso ich mich heute so blöd anstell.
     
  8. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Auch wenn ich nun negatives Karma bekomme, so möchte ich dennoch folgendes anmerken: es ist nicht gerade sehr nett irgendwelchen Leuten sofort etwas illegales zu unterstellen! Die Anfrage bezog sich auf DVD mit Reiseunterhaltung und darunter kann man ebenso selbst erstellt DVDs verstehen, dessen Kopien somit keinen "Straftatbestand" erfüllen - was ohnehin (mit Verlaub) ein rechter Blödsinn ist. Es wurde eine technische Frage gestellt, die keinerlei Hinweis auf Übertretung irgendwelcher Copyrights beinhaltete.
    Wenn wir in unserer Gesellschaft schon beginnen, lieber keine Frage mehr zuzulassen, in der Gefahr, dass diese falsch verstanden werden können, bzw. diese Themen zu schließen, arbeiten wir den Schäubles und anderen Freiheitsvernichtern unserer Welt direkt in deren schmutzige Hände.

    Aus meiner Sicht sollten jene Themen geschlossen werden, die klar illegales Handeln erkennen lassen und nicht jene, in die ein solches hineininterpretiert werden kann.

    Just my five cents ;)

    Nebu
    :cool:
     
    Chezar, zeno und Smooky gefällt das.
  9. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Sehe ich 100% genau so. Allerdings solltest Du bedenken, daß hier ein paar Menschen hinter dem Forum stehen, für die es richtig teuer werden kann, wenn denen einer wegen solcher Threads in denen das Wort, welches hier glücklicherweise vermieden wurde, ans Bein pißt. Oh Mann! Was für ein Bandwumrsatz. Ich hoffe, ich wurde trotzdem verstanden.
     
  10. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    du kannst auch einfach den gesamten ordner in deinen standartmäßigen "Filme" ordner kopieren, und denn mit Front Row öffnen.
     
  11. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    :-D
    der Satz is eh klar zu verstehen! Ich stimme Dir auch zu und wir sollten alle dankbar sein, dass es solche tollen Leute gibt, wie jene, die Apfeltalk am Leben halten und sollten auch alles möglich dafür tun, damit es dabei bleibt!!!!

    Ich wollte nur darauf aufmerksam machen, dass wir genannte Kommentare (wie jener von Tyler-Durden) nur dann geben sollten, eben wenn jene nicht genannten Wörter genannt werden - nun habe ich einen sch... Satz geformt ;)
    Es sah für mich ein wenig aus wie vorauseilender Gehorsamo_O und unseren Sicherheitsbehörden eile ich nicht voraus, sondern trete sie von hinten in den Ar...

    Aber schön, dass wir alle einer Meinung sind !

    Nebu
    :cool:
     
  12. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Hm, wenn diese Urlaubsfilme (whatever it is) bereits mal gebrannt wurden, müssten sie also auf einer Festplatte (auf seiner oder von Freunden, Bekannten, etc. pp.) im Ursprungsformat schon vorhanden (gewesen) sein, oder ist das jetzt ein Denkfehler?

    Wenn dem so wäre, müsste er den Inhalt des Rohlings ja nicht erneut extrahieren, sofern die Originalaufnahme noch vorhanden ist.

    Eine selbst gebrannte CD/DVD müsste nicht mit bekanntem Programm extrahiert werden, da solche i. d. R. keinen Kopierschutz haben. Richtig?
     
  13. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.536
    Ich will ja dem Threadersteller nichts unterstellen, aber es ging ihm imho nicht um irgendwelche Privatvideos, sondern um Filme, die er zur Reiseunterhaltung (auf dem Weg zum Urlaub / im Urlaub) am Macbook gucken kann... Er hat nie was von privaten Urlaubsvideos erzählt ;)
     
  14. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Des weiteren hat er erwähnt, dass er sich eine bestimmte Software angelegt hat um DVDs zu kopieren. Verstehe ich das als einziger? Gewisse Softwares um DVDs zu kopieren sind hier in Deutschland illegal, sogar der Besitz ist verboten. Über den Vertreib brauch ich gar nicht erst zu reden. Ach ja, wenn die DVDs keinen CSS hätten, dann bräuchte er auch nicht gewisse Applikationen.
     
  15. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Da der Zoll bald (falls nicht sogar schon) auch mobile Datenträger auf illegale Inhalte durchsuchen darf, solltest du lieber die Originalware in den Urlaub mitbringen.
     
  16. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ich will dem TE ja auch nichts unterstellen, aber vielleicht ist er ja zu doof zu wissen, daß er für seine selbstgebrannten DVDs gar keine gewisse Software benötigt.
     
  17. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Wenn das so wäre, wäre es eine richtige Ironie. Er begäbe sich, da er sich eine gewisse Software besorgt hat, in einen rechtswidrigen Raum. Ach ja, ich erwähne es mal vorsichtshalber, es gibt Anwälte die nur eins machen: Das inet nach solchen Nachrichten durchsuchen und dann Anzeige zu erheben. Hab das nur vorischtshalber erwähnt. Damit beim nächsten mal n bissl anders das ganze formuliert wird.
     
  18. Nebukadnezzar

    Nebukadnezzar Allington Pepping

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    188
    Fällt hier eigentlich Jemanden auf, dass in den ganzen Äußerungen nichts weiter getan wird, als den Interpretationen freien Raum zu lassen ?! Mittlerweile wird angenommen der TE ist vielleicht zu doof, "gewisse SW" heißt natürliche illegale SW (das muss es nicht heißen, wenn es bei Euch so heißt, auch gut, bei mir nicht ;) ), es werden inhaltliche Vermutungen angestellt, etc.

    Was die Anwälte angeht, so habe ich unter anderem Jura studiert und jeder, der sich ein wenig auskennt, weiß, dass es zwar solche hinrissigen Vertreter dieser Zunft gibt, dennoch besteht jede Möglichkeit gegen diese vorzugehen! Jene Fälle, die in den Medien bekannt wurden, sind deshalb so präsent, da Leute involviert waren, die sowohl kein rechtliches Grundwissen hatten, noch eine vernünftige Rechtsschutzversicherung.

    Und ja, ich bin zu doof, um zu wissen, das ich offenbar mit einfacher SW eigene und private Filme auf eine DVD brennen kann - dürfte ich deswegen solche Frage nicht stellen?

    Ich gebe zwar zu, dass Vorsicht ab und an ein guter Ratgeber sein kann (ab und zu!), doch sind wir mittlerweile so weit, dass wir jegliche Formulierung drei Mal drehen müssen, bevor wir uns äußern? Es wäre schön, wenn gerade die jüngeren Teilnehmer unter uns (nein, dazu gehöre ich dann leider doch nicht mehr) ein wenig offensiver und insbesondere liberaler wären!

    another five cents ;)

    Nebu
    :cool:
     

Diese Seite empfehlen