1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucken unter Chromium?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von samuelchen, 27.11.09.

  1. samuelchen

    samuelchen Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.09
    Beiträge:
    5
    Hi,

    ich habe auf meinem MacBook (2,4 GHz, 4 GB RAM) Safari durch Chromium ersetzt. Bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Browser - sehr intuitiv, schnell und komfortabel in der Benutzung. Das einzige Problem: Ich kann nicht Drucken....

    Wenn ich versuche zu drucken, passiert einfach gar nichts...

    Drucker: HP DeskJet D 4360 an Airport Extreme (druckt aber auch nicht bei direktem Anschluss an mein MacBook)

    Hat jemand ein ähnliches Problem oder - noch besser - eine Lösung für dieses Problem ?

    Tausend Dank im Voraus für jede kluge Idee... (einschließlich Hinweise auf hierzu existierende Threads - ich bin bislang nicht fündig geworden...)
    bests,
    samuelchen
     
  2. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Erscheint der Druckdialog nicht oder passiert einfach nichts, wenn Du im Druckdialog auf den "Drucken" Schaltfläche klickst?
     
  3. samuelchen

    samuelchen Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.09
    Beiträge:
    5
    ...Druckdialog? o_O Nee, der geht gar nicht erst auf. :-c
     
  4. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Welche Version von Chromium verwendest Du?
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    und es macht dir garnix, das jeder chromium eine eigene ID hat ?
    und du somit immer idendifizierbar bist ?
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich dachte, das trifft nur auf Chrome zu?
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    das könnte sein. sicher bin ich mir allerdings nicht.
     
  8. samuelchen

    samuelchen Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.09
    Beiträge:
    5
    Ich verwende folgende Chromium-Version:

    4.0.206.0 (25090)

    Die ID ärgert mich schon - warte deshalb sehnsüchtig auf Iron für den Mac... For the time being: Ich kann damit noch ganz gut leben, weil ich im Prinzip nur eine Handvoll arbeits- oder computerbezogener Websites besuche.
     
  9. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Die aktuelle Version im dev-channel ist 4.0.249.12. Dein Chrome ist also ziemlich veraltet (meine Vermutung: Du verwendest diesen nutzlosen PR Release, der vor einigen Monaten erschienen ist, oder Du hast den Google Updater gemeuchelt). Lade Dir hier Chrome nochmal herunter und überschreib Deine aktuelle Installation. Danach solltest Du automatisch den dev-channel (wieder) abonniert haben und regelmäßig Aktualisierungen erhalten.
     
  10. samuelchen

    samuelchen Erdapfel

    Dabei seit:
    27.11.09
    Beiträge:
    5
    Hi Erunno und all ihr anderen,
    vielen Dank für eure Hilfe - habe die letzte Chromium-Version installiert, scheint zu funktionieren... Doof ist nur, dass einem Chromium keine Übernahme der Einstellungen aus einer früheren Chromium-Version anbietet.
    bests,
    samuelchen
     
  11. Erunno

    Erunno Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    391
    Normalerweise aktualisiert sich Chrome völlig transparent für den Benutzer (auch bei neuen major versions). Eine explizite Übernahme der Daten einer vorherigen Version sollte gar nicht nötig sein.
     

Diese Seite empfehlen