1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dropbox + FTP + RapidWeaver

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von KingROFL, 09.11.09.

  1. KingROFL

    KingROFL Idared

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    26
    Hallo Leute, kann sein das hier falsch bin, wenn dann tuts mir leid.

    Jedenfalls hab ich folgendes vor:
    Ich hab seit einiger Zeit meine Webseite mit iWeb 09 über Dropbox und TK domain am laufen. Ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken, dass ich auf ein anderes Programm wie RapidWeaver umsteigen kann, weil ich dadurch auch mehr Möglichkeiten habe etc. . Bisher habe ich einfach meinen Webseiten auf Öffentlicher Ordner gestellt und die Webseite in Public auf Dropbox postiert. Nun habe ich mir mal die Testversion von RV geladen und habe entdeckt das es solch eine Einstellung wie Local Folder garnicht gibt.

    Es besteht nur die Möglichkeit FTP & Mobile.me. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung von FTP und wollte nun fragen ob das so ähnlich ist wie Dropbox und ob ich Dropbox weiterhin verwenden kann.

    Dann wäre natürlich die Frage was ich dort eingeben soll/muss damit es läuft.

    Wäre Klasse wenn ihr mir weiterhelfen könntet
     
  2. KingROFL

    KingROFL Idared

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    26
    Kann mir keiner helfen?
     
  3. Grazermac

    Grazermac Fuji

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    37
    Hallo King,

    Ich kenne zwar die Dropbox nur vom iPhone und soweit ich das weiß, läuft das auch über das FTP Protokoll nur in vereinfachter Form, die du dir aber in anderen FTP Programmen (Ich benutzte Cyberduck weil gratis) als Bookmark einrichten kannst.
    Ich benutze es zb bei einer Webseite wo wöchentlich ein PDF ausgetauscht wird, und der User muss nur sein PDF in den gebookmarkten Ordner ziehen und oben ist es.
    Wenn es noch gleich heißt wie das alte wird es auch noch ganz normal Angezeit :)

    Und beim einrichten ist Cyberduck eigentlich selbsterklärend du soltest nur deine Zugangsdaten kennen!
     

    Anhänge:

  4. aftours

    aftours Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Du kannst bei RapidWeaver deine Website einfach in Ordner veröffentlichen. Du musst einfach auf "Ablage" klicken und dann dort "Site exportieren". Dann kannst du die Websiteordner ganz normal über die Dropbox hochladen.

    Sprich du brauchst keine FTP Kenntnisse, falls du davon keine Ahnung hast;)
     

Diese Seite empfehlen