1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dringend

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Steve Jobs, 31.07.05.

  1. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    kann jemand das icon eines textedit dokuments als jpg-file posten?
    habe keinen mac mit os x :eek:
     
  2. Wofür brauchst du das Icon denn wenn ich fragen darf? Ich hoffe du willst keinen Virus als Textdatei tarnen. Wegen dem aussagekräftigen Thementitel kann man den nächsten der das probieren will nicht mal auf die Suchfunktion verweisen. :p Ok genug der Scherze. ;)

    JPG unterstützt keine Transparenz, daher ein PNG.
     
    #2 Soul Monkey, 31.07.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.06
  3. Schomo

    Schomo Clairgeau

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.701
    gut so?
     

    Anhänge:

    • shot.jpg
      shot.jpg
      Dateigröße:
      41,2 KB
      Aufrufe:
      153
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.477
    Ach ja, wo wir grad bei Icons sind. Wie kann man die Icons denn als Bild speichern? Bis jetzt bin ich immer den umständlichen Weg "Bildschirmfoto" gegangen, aber das kann's ja nicht sein. Ausserdem fehlt ja dann die Transparenz!
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Re: Icons klauen

    Als (mehrseitige) tiff-Datei inklusive Transparenz kann man die Icons von Dateien und Programmen z.B. recht komfortabel mit dem Freeware-Tool IconGrabber "klauen".
     
  6. Schomo

    Schomo Clairgeau

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.701
    Wenn man auf das Programmicon ctrl + klick macht, kann man sich die Icons kopieren, weil sie dort als icns Datei vorliegen. Man muss sich nur den Paketinhalt anzeigen lassen.
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Interessant, das kannte ich noch nicht. Wenn man das Icon dann in der Zwischenablage liegen hat, kann man den Iconklau über "Vorschau->Ablage->Neu aus der Zwischenablage" sogar komplett mit Mac-Bordmitteln veranstalten. ;)
    Aber wie kommt man mit diesem Trick dann an die verschiedenen Icon-Größen ran? Wenn man z.B. IconGrabber benutzt, sieht man ja, dass intern jedes Icon in 3 verschiedenen Auflösungen vorliegt.
     
  8. Squart

    Squart Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    29.01.04
    Beiträge:
    910
    Noch eine nette Möglichkeit, mit Bordmitteln und Transparenz: Apfel-Shift-4, dann einmal Space klicken und dann auf das Icon, welches man haben will. Funktioniert so auf dem Tiger auf alle Fälle.

    Eigentlich sind intern 4 verschiedene Icon-Größen verwendet. Wie IconGrabber da dran kommt weiß ich nicht.
     
  9. netr4nger

    netr4nger Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    27.04.05
    Beiträge:
    464
    Hi,

    was auch gehen sollte: Eigenschaften der Datei (z.B. Ohne Titel.rtf) anzeigen lassen (Apfel-i). Im aufgehenden Info-Fenster ist ganz oben unter "Allgemein" das Icon der Datei angezeigt. Da kann man drauf klicken, Apfel-c drücken und es dann in Vorschau oder einem beliebigen Grafik-Programm einfügen.

    Gruß,
    Stefan
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Genau das meinte Schomo doch schon, s.o. ;)
     
  11. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Der Panther kann's auch. Ist ja im Wesentlichen nur die Tastenkombination fürs Bildschirmfoto... ;)
    Allerdings sollte man sich vorher ein Zusatztool installieren, damit das Bildschirmfoto auch als Pixelgrafik und nicht als PDF gespeichert wird. Oder geht das mit dem Tiger sofort so?
     
  12. Squart

    Squart Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    29.01.04
    Beiträge:
    910
    Naja, das Space drücken macht es aus, da dann die Transparenz erhalten bleibt. Dies ist intern so geregelt, dass jedes Icon in einem eigenem Fenster liegt (wenn ich mich jetzt nicht total irre).

    Unter Tiger werden Screenshots als PNG gespeichert.
     
  13. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.477
    Danke für die Tipps! Werde ich daheim gleich mal ausprobieren, wenn ich von dieser doofen DOSe wegkomme :p
     
  14. Ich habe in Pixadex einfach das Icon als PNG exportiert. Da kann ich von der maximalen Größe (in diesem Fall 128x128 Pixel) bis zur minimalen Größe (wohl 0x0) jeden Wert einstellen, also z.b. 97x97. Mag schon sein das es mit dem Tiger auch so geht, aber wofür habe ich Pixadex, einfach einfach.
     
  15. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    danke, für eure schreibseligkeit und danke für das icon.

    @soul monkey:
    ich will doch nicht das beste OS der Welt mitr Viren beschmutzen, ich brauche das icon für etwas ganz anderes (Mystisch nich?)
     

Diese Seite empfehlen