1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Downgrade von 10.4 auf 10.2

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von klausee, 06.11.09.

  1. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Ich möchte in meiner Sammlung auf den jeweiligen Rechnern die Originalsoftware installieren. Dazu muss ich einen iMac G4 von Tiger auf Jaguar "downgraden". Das ist nicht jedoch möglich, da der iMac sich nicht mehr von seiner originalen Systemcd booten lässt, seit Tiger darauf läuft. Kennt jemand das Problem? Der iMac ist im Originalzustand von 2003, lediglich ine Airport Extreme Karte habe ich eingebaut.
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du Tiger drauf hast kannst du nicht auf Jaguar runter stufen. Du musst die Platte löschen (Backup machen), neu formatieren und dann Jaguar drauf spielen.
    Du kannst ein höheres System über ein niederes spielen aber nicht umgekehrt.
    die salome
     
    below gefällt das.
  3. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Wie kann ich denn das Bootlaufwerk löschen? Das Festplattendienstprogramm kennt diese Option jedenfalls nicht.
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Ist das FPDP nicht auf der System-CD/DVD zu finden? Damit würde ich booten und dann müßte die Funktion auch zur Verfügung stehen.
    Gruß
    Andreas
     
  5. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Danke afri für die schnelle Hilfe. Das geht. Leider lässt sich aber nun nach dem Formatieren der Platte Jaguar trotzdem nicht installieren. Der iMac hängt sich beim Booten von seiner originalen Jaguar DVD auf. Da müssen noch irgendwo Spuren von Tiger sein (Firmware?).
    Gruß

    Klaus
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn ein NVRAM-Reset (Cmnd+Wahl+P+R) nicht genügt, dann möchtest du jetzt den Originalzustand der Hardware wiederherstellen.
     
  7. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Parameter-RAM-Reset hilft nicht. Originalzustand der Hardware wiederherstellen heißt dann wohl, die Airport-Express-Karte ausbauen, oder? Sonst ist alles im Originalzustand. Mit solchen Problemen beim Rekonstruieren des Originalsystems hätte ich niemals gerechnet. Aber man lernt nie aus.
    Gruß

    Klaus
     
  8. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Ich tippe auf ein Firmware Update deiner Hardware, welches unter Tiger nützlich war, aber unter Jaguar zu Problemen führt.
     
  9. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    2.414
    Ist das eine Original-DVD der Handelsversion von Jaguar oder wirklich die Original-DVD, die dem Rechner beilag?

    Wenn die Jaguar-Version älter ist als der Rechner, wird der Rechner nicht davon starten können, denn es fehlen die Gerätetreiber, die für die neuere Hardware benötigt werden. Ein "iMac 15" USB 2" bräuchte zum Beispiel mindestens Mac OS X 10.2.7 Build 6R42.
     
  10. klausee

    klausee Alkmene

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    32
    Es ist die Original-DVD, die dem Rechner beilag MacOSX 10.2.3, der Rechner ein 17" iMac G4 v 3.3 1 GHz (PowerMac6,1) aus dem Jahr 2003. Lediglich eine Airport Express Karte wurde nachträglich eingebaut, die ist aber für den Rechnertyp gedacht und dürfte keine Probleme verursachen. Außerdem wurde das DVD-Laufwerk ausgetauscht, weil es kaputt war. Sonst ist der iMac im Originalzustand. Ich habe jetzt erstmal wieder 10.4 drauf gemacht. das funktioniert ohne Probleme, aber halt nicht mit classic.
    Gruß

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen