1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Downgrade Probleme

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Hanc0ck, 21.07.08.

  1. Hanc0ck

    Hanc0ck Erdapfel

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal,

    also hab gestern 2.0 auf mein 1G iPhone gamacht. Bin sehr unzufrieden damit, ihr wisst ja http://www.iphone-ticker.de/2008/07/19/nur-probleme-firmware-20-auf-geraten-der-1-generation/
    so nun mein Problem. Will halt jetzt wieder 1.1.4 drauf machen. Hatte es iTunes wieder auf 7.5 gebracht, aber bei der Auswahl der FW 1.1.4 ist wieder der unbekannte Fehler gekommen wie wenn ich mit iTunes 7.7 die FW 1.1.4 auswähle. Was kann ich machen damit ich wieder 1.1.4 drauf bekomme?

    Gruß Hanc
     
  2. j4k3

    j4k3 Jamba

    Dabei seit:
    23.02.06
    Beiträge:
    55
    Natürlich geht das nicht. Denn das Upgrade hat auch das Baseband überschrieben, dass jetzt nicht mehr mit der 1.1.4er Version funktioniert.

    Mein Vorschlag: Mach kein downgrade! Denn die Probleme, die bei dir auftraten (Hab mal in dein Blog geschaut) sind die gleichen, die ich gestern noch mit der Software 2.0 hatte. Mein Problem war verursacht von der Mail-Applikation, die direkt beim Starten abgestürzt ist und dann sofort vom iPhone neu gestartet wurde.

    Neben den von dir beschriebenen Hängern waren weitere Symptome: Mail funktionierte garnicht, Akku war noch wenigen Stunden leer, Syncronisation ist immer wieder abgebrochen usw.

    Ich habe das ganze, mitsamt Lösungsschilderung mal hier hin geschrieben:
    http://www.apfeltalk.de/forum/2g-user-akkuerfahrungen-t158873-4.html#post1549770
     
  3. Hanc0ck

    Hanc0ck Erdapfel

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    2
    Mmhh also abwarten bis ein Update kommt für es 2G?
     
  4. j4k3

    j4k3 Jamba

    Dabei seit:
    23.02.06
    Beiträge:
    55
    Nein.

    1. Das iPhone wiederherstellen. Also die 2.0er Firmware noch einmal drauf.

    2. Wenn das iPhone neu gestartet ist, warten bis es von iTunes erkannt wurde.

    3. Das Backup der Daten dann NICHT wiederherstellen, sondern auswählen, dass es wie ein 'neues' iPhone behandelt werden soll.

    4. Das iPhone syncen. Dabei kommen die meisten Einstellungen ja wieder drauf, abgesehen von ein paar Kleinigkeiten im Einstellungsmenü.

    Falls das auch nicht funktioniert oder doch irgendwelche wichtigen Daten dann weg sind: Don't Panic. Das alte Backup ist immernoch in iTunes vorhanden, und wird auch nicht gelöscht. Im Zweifelsfall kann auch das noch wiederhergestellt werden.
     
  5. 2-Punkt

    2-Punkt Gast


    Und wie? Habe ja ein ähnliches Problem

    MfG
     

Diese Seite empfehlen