1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Downgrade-Frage: 10.5 zu 10.4!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tyrra, 19.02.08.

  1. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ich habe ein paar Fragen bezüglich Downgrade von 10.5 auf 10.4:

    1. Sind die Maildaten identisch - Lassen sich Maildaten von Version 10.5 in den Mail-Ordner unter 10.4 einspielen und benutzen?

    2. sind iCal-Backups aus 10.5 in iCal 10.4 benutzbar?

    3. Was ist Wichtig woran ich nicht gedacht habe?

    Danke!

    PS. es geht hier nicht um die Qualität von 10.5
     
    #1 Tyrra, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
  2. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Hat keiner Erfahrung damit?
     
  3. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    ne, weil ein downgrade völlig unsinnig ist; deshalb hat das noch keiner gemacht. wozu willst du das machen? 10.5.2 läuft besser als jedes andere System.

    Aber rein theoretisch müsste das gehen. Bspw. mit Timemachine. Ob Ical Backups wieder funktonieren weiß ich nicht. Ich denk das könnte probleme Verursachen.
     
  4. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ich habe mit diversen Programmen (z.b. Dreamweaver) Performance-Probleme und erhoffe mir davon das etwas mehr Ressourcen zur Verfügung stehen. Vorher wollte ich erst mal die Technischen Bedingungen prüfen!

    Ausserdem ist mein MB etwas träge mit 10.5 und ich denke das unter 10.4 das MB wieder flotter arbeitet!

    Woher willst du das wissen ob ein Downgrade unsinnig ist?

    PS. was nützt einem ein Porsche wenn nur ein Waldweg da ist?
     
    #4 Tyrra, 19.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
  5. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Du entschuldigst; Nicht gerade ein durchdachtes Argument.
    Walter Röhrl in einem Porsche auf einem Waldweg, aber hoppla! Du würdest wohl nach der Bremse und der "Tüte" verlangen. (oder vica versa?)

    Im Ernst. Ein "Downgrade" kann durchaus Sinn machen. Hier wäre allerdings der Rechnertyp und die Aufgabenstellungen die bearbeitet werden die Parameter die diese Entscheidung bestimmen. Aber davon wolltest du uns leider nichts mitteilen.
     
  6. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Immer die gleichen sinnfreien Diskussionen hier, wieso wollt ihr immer den Downgrade machen, nur weil ein Programm zu lamgsam ist ?
    Bist du Programmierer ?
    Leopard ist doch noch neu, es gibt in nächster Zeit sicher noch viele Updates, dass dein System langsamer wird, kann ich nicht bestätigen, vielleicht bootet es länger, bietet aber auch mehr.
    Insgesamt hat Leopard, was Core Unterstützung und 64 Bit angeht, viel mehr zu bieten.
     
  7. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Das ist alles unsinnig, denn wir sind hier nicht in der Windows Welt, wo man alle paar Wochen nen neuen Rechner braucht, weil der alte net mehr so will.
    LEopard passt sich dem System an und nicht umgekehrt, man braucht daher nix zu machen, da wo 64 Bit geht, werden mehr Daten durchgepustet und da wos nich geht, eben weniger
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Alles Prima Argumente!
    was ist jetzt mit meiner eigentlichen Frage?

    1. Sind die Maildaten identisch - Lassen sich Maildaten von Version 10.5 in den Mail-Ordner unter 10.4 einspielen und benutzen?
    2. sind iCal-Backups aus 10.5 in iCal 10.4 benutzbar?
     
  9. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ich kann deinen Wunsch zum Downgraden verstehen, nur um deine Position hier mal zustärken.

    Habe aber nicht versucht, die Mail Daten irgendwie zu kopieren, da alle Mails nachwievor sicher auf den Arcor/Google Servern liegen (lass sie nicht beim runterladen löschen)
     
  10. mgrasek100

    mgrasek100 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    543
    Das ist unsinnig, wie kann man was verstehen, was nicht erklärt wurde, nur weil ein Programm langsam ist, wechsel ich nich das System, eher doch das Programm selber, alles andere wäre unsinnig.
    Deine diesbezüglichen Fragen können auch net beantwortet werden, da wohl kein Mensch ein Downgrade machen würde, so ist, wie oben schon hinreichend erwähnt wurde, unsinnig.
    Das das System langsamer wird, ist wahrscheinlich nur eine Einbildung, denn dank 64 Bit wird es oftmals schneller, natürlich nur auf 64 Bit Systemen aber welcher Mensch installiert schon Leopard auf einem Uralt G4 Rechner
     
  11. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Du laberst hier echt einen Stuss zusammen. Es gibt durchaus Menschen, die mit ihrem Mac arbeiten und sich nicht nur an dem spiegelndem Dock aufgeilen wollen.

    Zu den Fragen. Ich habe ein ähnliches Problem. Ich werde evtl. wenn ich es schaffe Tiger am WE neu aufsetzen. Danach von Leopard migrieren. Dann wissen wir es genau. Habe mir jedoch auch schon ein paar Workarounds überlegt. Mail Migration via IMAP und bei iCal zur Not über Google Calender.
     
  12. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ich werde mal einen Workaround mit dem neuen Office probieren da Entourage alle Mailkonten inkl. Einstellungen von Mail importiert! Zu hoffen ist nur das auch eine Export/Sicherungs-Funktion dabei ist!

    Was den Downgrade angeht: Wie schon richtig erwähnt, ich arbeite mit dem System - Es muss reibungslos und flott funktionieren, Leuchtende - Funkelnde - Spiegelnde Spielereien sind da fehl am Platz! Und grade zu Dreamweaver gibt es nicht wirklich eine Alternative!!!! (Wurde schon in anderen Treads von mir besprochen)

    Meinen Wunsch zurück zu Tiger zu gehen sollte keine Kritik an Leo sein - Aber anscheinend nehmen das einige ziemlich Persönlich hier, was ich eigentlich nicht wirklich verstehe da es doch jedem seine eigene Entscheidung ist welches OS auf seinem Gerät läuft!
     
  13. ScreenPrinter

    ScreenPrinter Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    11
    wir haben heftigste Netzwerk Probleme mir Leo, daher würde mich ein Downgrade auch brennend interessieren.
    Solche Antworten wie "das ist dóch unsinnig" sind da nicht sehr hilfreich, man muss den Einzelfall
    sehen. Das AFP Prtotokoll in Leo hat Bugs die einen neuen Rechner unbenutzbar im Netz machen, und da wir
    keine nagelneue 2000 Euro Kiste unbenutzt rumstehen lassen wollen wäre ein Downgrade erste Wahl.

    Und hört endlich auf wie Islam Fanatiker bei Mohammed Karikaturen zu reagieren bloss weil jemand
    mal was gegen Apple sagt, auch die machen Fehler und es ist lange nicht alles gut, was da verzapft wird.
     
    abulafia gefällt das.
  14. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Danke.
     
  15. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ich werde mal ausführlich berichten wie der Downgrade funktioniert hat um dem ganzen eine Konstruktive Richtung zu geben!

    Schon alleine das Leo-Dock ist ein Grund zum downgrade! (das war jetzt zwar nicht konstruktiv - Stimmt aber)
     
  16. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    dann häng ich mich gleich mit dran, da auch ich downgraden werde. irgendwie kriegt es HP nicht auf die reihe, einen leo-treiber für meinen LaserJet 3390 zu basteln, mit dem endlich wieder über LAN gescannt werden kann :(
     
  17. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    PS. ein kleiner Tipp: Nachdem die Mail-Daten von Office 2008 importiert wurden müssen die Passwörter neu in den Schlüsselbund eingetragen werden! Das gleiche dann nochmal wenn wieder Mail verwendet werden soll!
    Also wer seine Passwörter nicht mehr weis sollte das bleiben lassen!
     
  18. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    beim wechsel auf leo hab ich mir vorher auch überlegt, wie ich meine daten am besten übernehmen kann. ich hab dann bei .mac einen probeaccount angelegt und einfach schlüsselbund, mail, safari-bookmarks, adreßbuch und ical synchronisiert. auf dem leo dann wieder zurückgespielt und alles hat gepaßt. hoffentlich klappt das auch umgekehrt :-D
     
  19. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Warum richtet ihr euch statt einem kompletten "Downgrade" nicht eine zweite Partition ein mit dem Tiger?
    Da könnt ihr wahlweise beides benutzen und auch das Problem mit den eventuell inkompatiblen Daten ist nicht so schlimm, man kann notfalls jederzeit die alten Daten auf andere Weise exportieren, sichern, transferieren, bis es klappt.

    Die Idee von mgrasek100 finde ich genial, sich einfach neue Programme zu besorgen. Das zum Nikon-Diascanner gehörende läuft zum Beispiel nicht unter dem Leo, vielleicht kann mir mgrasek da schnell mal einen Ersatz programmieren.
     
  20. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Ach du meine Güte.
     

Diese Seite empfehlen