1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Double Layer DVD mit Toast 8 brennen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sveniboy70, 30.12.08.

  1. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    Hi all,
    ich versuche grad vergebens, mit meinem MacBook Pro (gekauft Dez 2007, OSX 10.5.6, 2,2 GHz) und Toast 8 eine Double Layer DVD (Verbatim DVD +R DL) zu brennen. Ich bekomme jedes mal eine Fehlermeldung nach ca. 50% der Fertigstellung. Laut Systeminfo kann der Brenner diese Art von DVD brennen. Wo liegt hier der Hund begraben:confused:
    Kann mir vielleicht jemand nen Tipp geben?

    Danke und Gruß Sveni
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Meistens liegt es am Rohling. Als Optimum empfohlen wird Verbatim. Außerdem kannst du hier nachlesen.
    Außerdem hilft oft die Brenngeschwindigkeit herunterzusetzen und Google.
    salome
     
  3. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    ....und drei mal darfst Du raten, welchen Rohling ich einsetzeo_O..steht doch ganz groß in meinem Post. So langsam kommt es mir vor, hier wird nur irgendwas reingeschrieben, ohne vohrer überhaupt mal den Ausganspost richtig zu lesen. Komme mir vor wie in einem Kindergarten hier....ist leider nicht das 1. mal
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Du gehst ja ab. Man kann doch mal was überlesen?
     
  5. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    Das scheint aber gang und gebe in vielen Foren zu sein....besonders hier und in einem Nachbarforum. Anscheinend geht die gute alte Foren-Philoshophie zu grunde.
     

Diese Seite empfehlen