1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dokumente und Downloads

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Otto Mayer, 24.09.09.

  1. Otto Mayer

    Otto Mayer Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    263
    Hallo !
    Ich möchte meinen Dokumente und Download Ordner im Dock immer und sofort im Finder öffnen - kann man das irgendwo einstellen ?

    Danke !
    Otto
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du die beiden Ordner ins Dock ziehst – nisten sich neben dem Papierkorb ein – dann hast du immer und sofort Zugriff.
    die Salome
     
  3. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ich glaube, er meint, dass die Ordner im Dock sofort im Finder geöffnet werden, nicht in Stacks o.ä. Soweit ich weiß, geht das nicht.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Geht das nicht, wenn man mit ctrl. Klick statt auf Stapel auf Ordner einstellt?
    Oder du ziehst die Ordner in die Seitenleiste des Finderfensters.
     
  5. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Nein, wenn du auf Ordner einstellst, wird nicht der Inhalt eingezeigt, sondern ein Ordnersymbol. Aber die Seitenleiste ist doch wirklich eine Alternative.
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Oder mit ⌘ auf das Symbol klicken.
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Interessant, dass das mit ⌘ auch geht. Ich mach das imer mit ⌃ (ctrl.) – funktioniert ebenso. :)
    die Salome
     
  8. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Bei ctrl kommt doch eigentlich noch das Kontextmenü, bei ⌘ geht direkt ein Finderfenster auf.
     
  9. Otto Mayer

    Otto Mayer Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    263
    Hmm - alles noch nicht das, wovon ich geträumt habe. Mit Apfel -Klick geht nur der Finder auf, aber immer noch nicht der Dok. bzw. Downloadordner.
    Ich hatte mir das einfacher vorgestellt: Klick auf Dl bzw. Dok. Ordner und schon sehe ich den Inhalt dieser Ordner im Finder.

    Hat noch jemand eine Idee ?

    Danke
    Otto
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Stimmt, muss nur schneller klicken. Wenn ich die Maus auf dem Icon lasse, dann geht auch das Kontextmenü auf.
    die Salome
    PS: War nur ein Test, ich öffne die Ordner, die ich oft brauche, über die Finder- Seitenleiste, Den Rest finde ich durch meine geordnete Struktur sofort im Finderfenster.
    Außerdem kann man auch Ordner-Icons in der Symbolleiste (oben) des Finderfesnters ablegen. Einfach an den gewünschten Platz ziehen.
     
  11. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    alt + cmd + Doppelklick auf das Symbol im Dock.

    So macht es
    Jens
     
  12. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    Pardon: alt+cmd+Einfachklick genügt!
     
  13. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Probier doch die Seitenleiste oder die Menüleiste des Finderfensters.
    die Salome
     
  14. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    Der Wunsch des OttoMayer war aber, aus dem Dock heraus sofort die Ordner zu öffnen (o.s.ä.)

    Schönen Abend noch!
    Jens
     
  15. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich dachte, der Wunsch ist, mit einem Klick den Ordner zu öffnen. Aber wenn du meinst, der Herr Mayer sei so kapriziert, dann ist ihm vermutlich nicht zu helfen. :)
    Von mir zumindest nicht.
    die Salome
     
  16. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Man könnte im Safari z. B. file:///Applications/ schreiben ohne Enter zu drücken und dann das Favicon ins Dock ziehen, dann geht’s direkt.
     
    j33n5 gefällt das.

Diese Seite empfehlen