1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dock verschwindet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von H3NK, 21.03.07.

  1. H3NK

    H3NK Stechapfel

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    161
    Also mein dock verschwindet:-c mal gerne meistens nach ein bis 2stunden betriebszeit oder wenn ich viele programme auf einmal aufrufe.

    KAnn ich das irgentwie ändern?



    Danke im voraus



    ________________
    Gruß h3NK
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    was heißt es "verschwindet"? wird es ausgeblendet, d. h. du kannst es mit "apfel" + "alt" + "d" wieder raufholen?? oder ist der komplette prozess beendent?
     
  3. H3NK

    H3NK Stechapfel

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    161
    Also ich kann oihn zwar dauerhaft einblenden ist nicht weiter tragisch aber nervt......

    wenn ich automatisch ein und ausblenden mache kommt er aber nicht wenn ich mit der maus nach unten gehe
     
  4. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    mmh, starte doch das nächste mal die aktivitäts-anzeige und sieh mal nach, ob der prozess "dock" abgeschmiert ist (ist dann rot markiert), oder ob er ganz weg ist...
     
  5. H3NK

    H3NK Stechapfel

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    161
    ist ganz normal da.....

    krieg ihn aber trotzdem nicht per maus
     
  6. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Und mit der oben genannten Tastenkombination?
     
  7. H3NK

    H3NK Stechapfel

    Dabei seit:
    01.08.06
    Beiträge:
    161
    Nein...

    klappt nicht
     

Diese Seite empfehlen