1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dock Icons (Symbole) verschwinden von selber

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von marc76, 16.04.09.

  1. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    Hallo,

    wenn ich aus meinem Programme Ordner ein Programmicon wie z.B Safari auf mein Dock zihe (so wie schon seit zwei jahren halt) dann verschwindet nun plötzlich das Symbol nach ein paar Sekunden wieder.

    Ich habe schon viel rumgesucht, aber noch keine Lösung gefunden. Wenn ich einen neuen Benuzter anlege dann geht es.

    Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben woran das liegen könnte? Rechte reparieren und halt die "normalen" einfachen Dinge hab ich ich schon probiert.

    Greetings,
    Marc
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Nistet sich das Icon nicht von selbst ein, wenn du ein Programm öffnest?
    Vielleicht hilft es aus den Preferences diese Dateien zu löschen:
    ~/Library/Preferences/com.apple.dock.plist und
    ~/ Libary/Preferences, die com.apple.dock.db
    salome
     
  3. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    hallo salome

    @einnisten
    wenn ich eine anwendung öffne wird da schon das icon im dock angezeigt, aber wenn ich die anwendung schliesse verschwindet auch das icon. selbst wenn ich rechtsklick "im dock behalten" anklicke. sobald ich die anwendung schliesse dauerts 3 sekunden und das icon verschwindet

    @dateien
    das löschen der beiden dateien hat leider nix gebracht

    :(

    greetings,
    marc
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Leg mal einen neuen User an, falls du allein bist :), und schau, ob das lästige Phänomen auch bei dem auftritt. Wenn nicht, dann liegt das Problem in deinem Haus. Öffne aus Dienstprogramme die Konsole und schau in den logs - nachdem wieder ein Icon das Dock verlassen hat –, was da steht. Vielleicht findest du einen Hinweis welches Programm verhindert, dass die Alias im Dock bleiben.
    Tritt aber der Fehler auch bei einem anderen User auf, dann würde ich an eine Neuinstalltion des Systems (mit Aufspielen des Comboupdates) denken.
    salome
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Nutzt du ein Tool wie zum Beispiel Onyx? Einige von denen bieten die Option, das Dock "abzuschließen".

    Wenn dein User-Account kein Admin-Account ist, kann man auch über die Kindersicherung (unter "Benutzer") etwas einstellen, dass das Dock unveränderbar macht. (Im Englischen heißt das "Modify Dock", wenn man das nicht anklickt, kann der User nichts ins Dock ziehen oder daraus entfernen.)

    Wie auch immer, versuch mal, per Terminal das Dock zu entsperren. Siehe hier

    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=406867

    und dann bis zum 7. Posting ("This is the Terminal command to lock and unlock the Dock").
     
  6. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    hallo und vielen dank für die tipps :)

    :(

    hat leider nicht funktioniert. dock wurde zwar ausgeblenden und wieder eingeblenden, womit ich denke der befehl wurde ausgeführt, aber es nützt nix.

    neue icons die ich reinziehe verschwinden nach ein paar sekunden wieder :(

    greetings,
    marc
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Hast du endlich einen neuen User angelegt und es bei ihm probiert. Erst dann kann der Fehler einigermaßen eingegrenzt werden.
    salome
     
  8. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    salome, lesen kannst Du aber dann schon? Benutzer = User in diesem Fall!

    marc76, ist bei Dir die Kindersicherung aktiv, oder bis Du in einem OpenDirectory eingebunden, wo eventuell das Erscheinungsbild, bzw. der Inhalt des Dock vorgeschrieben wird?

    Was passiert wenn Du ein Programm startest (nicht ins Dock ziehen, sondern im Programme-Ordner doppelt anklickst). Bleibt das Programicon dann im Dock? Wenn ja, und Du dann einen Rechtsklick aufs Icon machst und "Im Dock behalten" anklickst; danach das Programm beendest ... bleibt das Icon dann?

    Gruß,

    GByte
     
    #8 gbyte, 17.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.09
  9. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    @Neuer User
    ja das habe ich gemacht. dann geht es. habe ich ja schon in meinem ersten beitrag geschrieben :)

    @Kinderischerung
    ist aus

    @erscheinungsbild vorgeschrieben
    ich hatte mal zweitweise über mobile me auch das sync der dock zwischen meinem imac und meinem macbook air an das habe ich aber wieder ausgeschalten auf dem air gibts auch keine probleme das passt alles.

    @Doppelklick/Rechtsklick
    wenn ich ein Programm doppelt anklicke dann startet es und erscheint im Dock (als aktives Programm) wenn ich mit rechtklick anklicke das ich es im dock behalten will, dann ignoriert er es. es bleibt nur solange im dock bis ich die anwendung beende. sobald ich sie beendet habe dauert es zwei drei sekunden und dann verschwindet das icon. es wird nich nur inaktiv (ohne leuchtenden punkt) sondern es verschwindet.

    und wenn ich ein programm direkt auf das dock ziehe dann nimmt sie es an lässt es zwei drei sekunden drin und zack fliegt es wieder raus :)

    greetings
    marc
     
  10. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Benutzt du MobileMe?
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Entschuldigung, das habe ich überlesen / vergessen. Aber das sagt ja, dass der Fehler in der eigenen Library liegt und nicht im System.
    Schau in den Systemeinstellungen welche Pref.Panes da liegen - eventuell alle "Sonstige" deaktivieren.
    Und noch mal Pardon wegen der überflüssigen Aufforderung.
    salome
     
  12. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    ja benutzt ich. hat aber noch nie probleme in der art gemacht.
     
  13. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Kannst ja mal vorübergehend den Sync der Dock-Objekte, in MobileMe, abstellen.
     
  14. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
  15. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    hab schon längst abgestellt änderte aber tortzdem nix
     
  16. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Hast du auch MacBats Post & Link schon gelesen. ;)
     
  17. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Speziell dieses Verfahren könnte Abhilfe schaffen:
    Quelle: aus der von MacBat geposteten Diskussion

    Gruß

    GByte
     
  18. marc76

    marc76 Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.02.08
    Beiträge:
    92
    :(

    @Verfahren
    hab alle schritte probiert hat nix geholfen :(

    :(

    Wenn ich einen neuen User erstelle, und ich dann meine Daten kopiere, komm ich dann so ohne weiteres an die Daten? Wegen den Zugriffsrechten und so mein ich?

    Greetings
    marc
     
  19. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Kopiere deine Daten zuerst in den Ordner "Für alle Benutzer", dann kannst sie problemlos in den neuen ziehen. Mit der Library solltest aber vorsichtig sein, denn dort liegt vermutlich der Hund begraben. Also würde ich die nur peu à peu kopieren und immer wieder prüfen, wie das Dock reagiert.
    salome
     
  20. janka

    janka Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    244
    Scheint nicht so, als wäre das Problem noch aktuell, falls doch:
    Es gibt die Möglichkeit, nur laufende Programme im dock anzeigen zu lassen. Das hört sich stark danach an...
     

Diese Seite empfehlen