1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dmg Datei auf Windows !

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Notebooker123, 02.06.09.

  1. Notebooker123

    Notebooker123 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    311
    Hallo Leute,

    habe derzeit eine Dmg Datei auf Windows rumliegen. Da ich sie nun brauche wollte ich sie übertragen. Also habe ich die datei auf eine CD gebrannt - Windows üblich.

    Nun wenn ich sie beim Mac einlege, kann ich die Datei nicht auf den Schreibtisch übertragen bzw. öffnen.

    Es kommt immer wieder folgende Fehlermeldung: Datei konnt nicht vollständig gelesen werden.
    -> Doch die Datei ist vollständig !

    Wie kann ich nun die Datei auf mein Mac übertragen? Falsch gebrannt?

    PS: Habe es mal mit meinem USB Stick probiert (Fat 32). Da kommt dann folgende Fehlermeldung:
    Nicht genügend Schreibrechte, obwohl ich genügend habe wenn ich auf <Info> gehe.
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das lingt arg komisch. Und du bekommst es nicht hin, die Datei in irgendeinem Ordner auf den Mac zu kopieren? Zumindest mit dem USB-Stick sollte das eigentlich einwandfrei klappen...
     
  3. Notebooker123

    Notebooker123 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    311
    Nein...
    Wenn ich die Cd in ein Windows Computer einlege, klappt alles wunderbar....kann alles hin und her ziehen.
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Evt. ist die DMG Datei ansich kaputt. Mal probieren, unter Mac/Windows ne andere DMG herunterzuladen und zu öffnen...
     
  5. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    dmg ist meines Wissens eine Mac-typische Erfindung, die auf Windows gar nichts kann bzw. Windows kann damit nichts anfangen.....
     
  6. MacbookPro@Olli

    MacbookPro@Olli London Pepping

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    2.044
    Guck ma, ob der Stick nich schreibgeschützt is, oder so und ansonsten formatier ihn mal...
    Natürlich kannst du dmgs auch mit Macdrive brennen, wobei das Prog natürlich was kostet...
    Aber eigentlich sollte der Mac eine mit Windows gebrannte CD/DVD lesen können...hör sich komisch an.
     
    Notebooker123 gefällt das.
  7. Notebooker123

    Notebooker123 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    311
    Die dmg datei funktioniert einwandfrei...hab es mit TransMac auf Windows geöffnet !

    Habe den Stick schon formatiert bringt nix.....ist Fat 32 die einzige Möglichkeit für Windows + Mac?

    Muss ich dstore dateien mitbrennen?
     
  8. MacbookPro@Olli

    MacbookPro@Olli London Pepping

    Dabei seit:
    19.05.09
    Beiträge:
    2.044
    Oder du erstellst mit MacOS auf dem Stick ne HFS+-Partition und kopierst das mit transmac darauf oder formatierst den Stick mit NTFS ziehst das da mit Windows drauf und installierst unter MacOS NTFS-3G und kannst dann auf NTFS zugreifen
     
  9. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Hast du mal geschaut, ob es was bringt die Datei in ein ZIP-Container zu packen und diesen zu übertragen? Es kann ja sein, dass beim Übertragen der Datei etwas schief geht und dann die Datei selbst erst dann beschädigt wird.
     
    Notebooker123 gefällt das.
  10. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ja, oder oben angedeutete Frickeleien, wobei ich bezfeifle, dass das Besserung bringt.
    Das sollte nicht nötig sein.
     
  11. Notebooker123

    Notebooker123 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    311
    ich habe es jetzt mit dem stick versucht und den auf mac extended journaled formatiert und nun kommt ich hätte keine zugriffsrechte um die datei zu öffnen bzw auf den schreibtsich zu kopieren?
     
  12. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Also entweder dein Mac OS ist irgendwie zerschossen, oder deine DMG-Datei ist es auch wenn es so aussschaut, dass sie ganz wäre). (Deswegen mein Tipp, das ganze Prozedere mal mit einer anderen DMG zu machen)

    Ich würde die DMG erneut herunterladen / von deiner Quelle beziehen, wenn sich das machen lässt...
     
    Notebooker123 gefällt das.
  13. miyagi

    miyagi Carola

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    110
    Ich würds mal in ein Archiv packen und dann schauen was passiert!
     
  14. Notebooker123

    Notebooker123 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    311
    War heute beim Apple-Händler und er meinte folgendes:
    Beim übertragen auf den Stick werden nicht alle Files gelesen und somit kann der Mac es nicht richtig darstellen und wahrscheinlich hat der Stick einen kleinen Tick....

    Danke nochmals für Eure guten Ratschlägen.
     

Diese Seite empfehlen