1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diverse Fragen zu meinem Verständnis

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mikrolisk, 22.10.09.

  1. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Hallo!

    Ich besitze ja leider noch keinen eigenen Apple-Rechner, erst im Januar werde ich das neue Macbook (wie es derzeit aussieht) anstreben. Ein paar wohl sehr einfache Fragen habe ich aber noch:

    1. Speicheraufrüstung
    Das Macbook kommt ja mit 2GB Arbeitsspeicher daher. Wenn ich den auf 4GB aufrüsten will, habe ich das richtig hier herausgelesen, daß ich auch zwei 2GB-Riegel erwerben, den vorhandenen Speicher ausbauen muß, und dann die beiden neuen Speicherriegel einbauen kann?

    2. Time Machine
    Wenn ich mit meinem späteren Macbook auch Backups via der Time Machine machen will, brauche ich ja eine externe Festplatte. Reicht es, diese dann und wann ("häufig") anzuschließen, und das Backup startet recht zügig automatisch im Hintergrund? Erkenne ich, wenn ein Backupdurchgang fertig ist, damit ich die Festplatte wieder trennen kann?

    3. Ich las hier, daß viele ihr Macbook (Pro) einfach zuklappen und am nächsten Tag einfach aufklappen und sofort weiterarbeiten können. Das heißt für mich, daß der normale Standby-Zustand benutzt wurde. Dabei wird aber auch etwas Strom benötigt. Geht das Macbook denn bei Stromknappheit automatisch in den Suspend-to-disk-Modus? Oder wie klappt das hier genau?


    Vielen Dank für etwas Aufklärung! Ich kanns eh schon kaum erwarten, das Macbook zu bekommen. Ich habe hier zwar in der Firma einen Apple (Mac Mini) stehen, kann an dem aber nicht einfach alles ausprobieren.

    Viele Grüße,
    Andreas
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Zu 1: Es empfiehlt sich, zwei gleiche Bausteine zu verbauen.
    Zu 2: Es gibt Programme, mit denen man das Intervall von TM anpassen kann.
    Zu 3: Ja. Der Ruhezustand schreibt zunächst in den RAM, bei Stromverlust auf die FP.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. die TM-Platte kannste immer sporadisch anschließen und meist startet dann das Backup gleich, was du am TM-Symbol im Menü siehst Sollte es net gleich starten, kannst du es im TM-Symbol aktivieren :)
     
  4. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Danke Euch! Kurz, knapp und vollständig beantwortet!

    Andreas :)
     
  5. goelzer

    goelzer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    248
    zu 1. - wieso bestellst du nicht direkt 4 GB mit dann haste dir die Sorgen gespart?
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. halte ich net für sehr empfehlenswert, da Apple für den RAM ja bekanntlich "Apotheken-Preise" verlangt :-$ :eek:
     
  7. goelzer

    goelzer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    248
    auf der einen Seite schon richtig, auf der andern seite kommts wohl auf den User an - mit null erfahrung beim Basteln würde ich mich nicht direkt dran wagen ein unibody umzubauen :)
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na sooo schlimm siehts ja eigentlich net aus :-D

    http://support.apple.com/kb/HT1651?viewlocale=de_DE
     
  9. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    lol, nee, die Aussage ist nicht ganz korrekt. :-D

    In den RAM wird gar nix zusätzliches geschrieben. Der RAM wird beim Starten des Ruhezustandes auf die Festplatte geschrieben und nicht etwa erst bei Stromverlust (wie soll das auch gehen). Dann wird einfach alles unnötige ausgeschaltet.
    Das Ergebnis: Der Rechner geht, solange noch Strom da ist, sofort wieder an, und wenn der Strom mal zwischenzeitlich nicht da war, dann wird erst der RAM-Inhalt, der auf der Festplatte liegt neu in den RAM geschrieben - das dauert demzufolge etwas länger.
     
  10. goelzer

    goelzer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    248
    hm, da hasse wohl recht :D sieht einfacher aus als erwartet.. bei meinem uralt-vaio musste ich unter der tastatur arbeiten für alles - das wär ne schlimmere sache :D:D
     
  11. Mikrolisk

    Mikrolisk Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    12.08.09
    Beiträge:
    687
    Was den ersten Punkt angeht: Ich wollte erst mal mit 2GB anfangen und vielleicht bei Bedarf später dann aufrüsten. Bei Apple direkt werd ich das MB auch nicht holen - müßte mal fragen, was andere Shops da als Zuzahlung für die Aufrüstung verlangen, falls doch gleich mit 4GB.

    Vielen Dank Euch allen!

    Andreas
     
  12. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hoppla, da muss ich wohl nachsitzen. :-[
    Hätt ich mir auch denken können, dass das im Extremfall nicht mehr möglich ist. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen