1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

display schwarz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von obiwahn6666, 17.12.09.

  1. obiwahn6666

    obiwahn6666 Idared

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    24
    Moin,

    hab folgendes Problem:

    Mein Display ist schwarz. Vermute die Beleuchtung geht nicht.
    Hab es mal ins Licht gehalten und ich kann schemenhaft den desktop erkennen.

    Wenn ich das MBP an ein externes Display anschließe, ist alles am externen Monitor zu sehen...

    Kann es sein dass der Inverter defekt ist?!

    Gruss
    Obi
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das kann viele Ursachen haben, von Logicboard über Grafikcarde bis zum Ram.
    Als mach mal mit Rember einen Ramtest
    Dann setze den SMC zurück.
    Ob die Hardware kaputt ist findest du mit dem Hardwaretest heraus: Installl. DVD einschieben und mit D starten. Es dauert ziemlch lange, bis der Hardwaretest erscheint, also lass den Finger auf D.
    Natürlich kann es auch die hHintergurndbeleuchtung sein, das kostet dann, wenn du keine Garantie mehr hast.
    Gib bitte da nächste Mal dein Modell und vor allem die Version des OS X an.
    salome
     
  3. obiwahn6666

    obiwahn6666 Idared

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    24
    Hallo salome
    hab deine vorschläge durchgearbeitet. Hat alles nichts gebracht. Display funktioniert zwar aber bleibt dunkel...

    Folgendes zum system:
    mbp a1260
    osX 10.5 die letzte (noch nicht auf snow leo gewechselt)

    hat einer eine idee wie ich testen kann ob es die hintergrundbeleuchtung ist?
    Der hartwaretest mit der dvd hat keinen felhler gezeigt, nur zur info.

    Danke
    obi
     
  4. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Ganz blöde Frage: Hast du schonmal die Tasten zur Bildschirmhelligkeit getestet? Ein Kumpel hatte mal das gleiche Problem, aber nach 2 Stunden is er drauf gekommen...
     
  5. obiwahn6666

    obiwahn6666 Idared

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    24
    Servus,

    die Tastenbeleuchtung funktioniert.
    Ist auch heller und dunkler einstellbar.

    Danke für die idee.
    Obi
     
  6. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Es geht ja um die Bildschirmhelligkeit, nicht um die Tastaturbeleuchtungshelligkeit.
     
  7. Danimac

    Danimac Gala

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    53
    wenn du schemenhaft den desktop erkennen kannst, ist es doch klar dass die Hintergrundbeleuchtung nicht das macht, was sie soll. Müsstest du auch sehen wenn du dein Macbook umdrehst anhand des nicht mehr leuchtenden Apfels. Wenn du mit ner Taschenlampe (oder HandyLED) den Apfel anleuchtest, müsstest du vorne am Screen was sehen können. Drück mal F2 und wenn das nicht geht Fn+F2, vielleicht ist deine Displaybeleuchtung einfach abgedreht worden.
     
  8. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  9. obiwahn6666

    obiwahn6666 Idared

    Dabei seit:
    19.03.07
    Beiträge:
    24
    danke rc4370, hab beides noch mal ausprobiert und funktioniert beides nicht bzw nichts gebracht.

    weiß einer ob die hintergrundbeleuchtung über das logicboard gesteuert wird oder über einen Inverter, welcher im Displaygehäuse eingebaut ist?

    Danke
    servus
    Obi
     

Diese Seite empfehlen