1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Digicam hauptsächlich für Partybilder

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Crizt, 24.01.09.

  1. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Hi,

    ich habe beschlossen mir eine Digicam zu gönnen. Zum einen weil man sowas immer brauchen kann ;) und zum anderen weil ich öfters gernemal Fotos auf Partys und ähnlichem machen würde. Ich kenne mich nicht so aus was Kameras angeht. Sie sollte für Partybilder wohl gute Fotos bei einem hohen ISO Wert machen oder habe ich da was falsch verstanden ?

    Ich finde ja diese hier ganz hübsch http://www.amazon.de/Sony-Cybershot...m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=0PM1247HPDPR31FQWK7Q


    Oder ist die überhaupt nicht für meine Zwecke geeignet ?

    Danke für eure Hilfe

    lg Chris
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Also ich denke mal, dass die für deine Zwecke reichen dürfte...noch halbwegs klein, sodass man sie auch schnell mal mitnehmen kann, nicht so wie eine DSLR oder eine Bridge...

    Zur ISO Zahl kann ich nur sagen, dass man am besten auf Parties mit Blitz fotografieren sollte, und nicht mit einer ISO, die auf 3200 oder so eingestellt ist, da bei einer derart hohen ISO Zahl die Bilder zu rauschen beginnen, also bei meiner Cybershot T70 habe ich ISO automatisch, und der ist meist so bei gut 400, was dafür sorgt, dass die Bilder nicht verwackeln, aber auch nicht zu viel rauschen auftritt

    Damit du dir was unter Bildrauschen vorstellen kannst, hier mal ein Beispiel. Das erste Bild ist mit ISO 100, das zweite mit ISO 3200

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Crizt gefällt das.
  3. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Achso ich brauche praktisch den hohen ISO Wert wenn ich bei wenig Beleuchtung Fotografiere was sich aber durch den Blitz ausgleichen lässt?

    Wie sieht das mit den Megapixeln aus ? Man hört immer das so 7 im Moment in der Regel das Optimum sind und mehr nur Speicher fressen und Bildrauschen produzieren !?


    Gibt es evtl vergleichbare Kameras wie die oben die besser geeignet sind?




    lg Chris
     
  4. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Laut Testberichten spielt Canon bei Kameras auch sehr weit vorne mit!

    Die Digital Ixus Reihe ist immer zu empfehlen.
     
  5. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Ganz so einfach ist es freilich nicht; die Kamera muss nicht nur bei hohen ISO-Werten fotografieren können, das Ergebnis muss auch noch gut aussehen...

    Ein Spezialist dafür sind die Fuji-Kameras. Am besten in der Disziplin ISO-Werte war die Fuji Finepix F31df, aber die wird nicht mehr produziert. Im Moment kann man zur Fuji Finepix F100fd raten.
    Berichte:

    http://www.henner.info/f100.htm
    http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=316543&page=123

    Trotzdem solltest du, wenn möglich, den Blitz nutzen.

    Ansonsten: Schau die die Bestenliste in der Zeitschrift COLORFOTO an, und dort besonders den Wert für 'Bildqualität bei ISO 400'.
     
    Crizt gefällt das.
  6. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Ja das ist mir auch bewusst. Mein Problem ist eher das es auf 50€ rauf oder runter nicht ankommt und sich in dem Segment die Digicams der namhaften herstellen quasi gleich ausschauen. Ich möchte ungern nach meinen mangelhaften Kenntnissen urteilen und dann feststellen das ne andere viel besser geeignet gewesen wäre ;)
     
  7. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Das ich den Blitz nutze ist klar. Es geht mir darum es ist Nachts, es ist womöglich draußen, ich seh etwas das ich fotografieren will, zücke die Cam und mach ein Bild ^^
    Aber warscheinlich stell ich mir das nur so einfach vor weil ich keine Ahnung habe :)
    Trotzdem schonmal vielen dank die Kamera ist echt ne überlegung wert.

    Wie sieht das denn eigentlich mit den Megapixeln aus?


    lg Chris
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  9. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    hab bis kurz vor weihnachten auch nach einer "partycam" mich umgeschaut und mich dann, aufgrund der extrem dünnen und kleinen bauweise für die casio exilim s-10 entschieden.
    hat zwar nicht die besten iso werte, reicht mir aber vollkommen aus, da die dicke für mich entscheidend war.
    chip-test
     
  10. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Meine T70 hat 8MP, und ich fotografiere auch meistens mit dieser Auflösund (außer im16:9 Modus für Breitbilder) und Bilder mit 8MP sind von der größe her A3, also doppelt so groß wie A4...da müssten 7MP völlig ausreichen...und was du bei den Sony Kameras nicht vergessen darfst, ist das du den Speicher noch dazu kaufen musst, also ich würde mal 2GB empfehlen, da gehn dann so ca. 800 Bilder mit 7MP drauf...
     
  11. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229

Diese Seite empfehlen