1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dienst und Programme die im Hintergrund laufen beenden.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von malotira, 06.11.07.

  1. malotira

    malotira Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    10
    Habe folgendes Problem:
    Wollte Photoshop CS3 auf ein Mac OS Leopard System installieren. Bei der Installation zeigt
    mir das Programm an das dass Programm Twainscan noch läuft und
    dieses vorher noch beendet werden muss.

    Jetzt zu meinem Problem:

    Finde weder das Programm unter dem Finder /Dienste noch wird es mir auf dem Desktop angezeigt.
    Unter windows würde ich jetzt den Taskmanager aufrufen und schauen welcher Dienst oder welches
    Programm da im Hintergrund läuft und es beenden.

    Aber wie kann ich bei Mac OS sehen welche Programme da im Hintergrund laufen.

    Bin eine Neuling was mac angeht und brauche eure Hilfe
     
  2. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    kann das sein, dass du deinen scanner angeschlossen hast??? welche andere software hast du sonst auf leopard installiert, vielleicht bringt das uns weiter??
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Dienstprogramme --> Aktivitätsanzeige, suchen, abknallen..
     
  4. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    wär auch ne möglichkeit :)
     
  5. malotira

    malotira Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    10
    Danke für die Schnelle Antwort probier das gleich mal aus :)
     
  6. malotira

    malotira Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    10
    Das war genau die Richtige Antwort! Dankle!!!!!
     
  7. roponatschen

    roponatschen Erdapfel

    Dabei seit:
    12.11.15
    Beiträge:
    1
    War auf "Aktivit#tsanzeige“ und habe versucht mit APP-Cleaner das Teil zu löschen. Was meinst Du mit "abknallen"?
    Hat aber nicht geklappt!
     
  8. KALLT

    KALLT deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    1.524
    Prozess beenden. Das Icon linksoben in der Leiste.
     
  9. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    AppCleaner taugt, wie eigentlich alle Programme dieser Art, allenfalls beschränkt. Mehr als man mit eigener Suche findet, finden sie üblicherweise auch nicht. Reste sind meistens harmlos, wenn aber nicht, dann ist es ärgerlich, daß solche Programme mehr vortäuschen, als sie erledigen können.

    Das Beenden über die Aktivitätsanzeige löscht den Prozess, das Programm natürlich nicht von der Platte. Und wenn ein anderer Prozess oder ein Eintrag in den launchdaemon/launchagents-Listen ihn wieder startet, hilft auch das Beenden nur befristet.
    Dann muß man in die gleichnamigen Ordner in den verschiedenen Libraries gehen und dort die zugehörigen plist-Dateien löschen (vor allem in den Benutzerordnern und der übergeordneten Library auf der obersten Verzeichnisebene, in /System/Library sollte man richtig extrem vorsichtig sein mit Löschereien).
     

Diese Seite empfehlen