1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Leopard Befehle

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von ins0m, 11.04.08.

  1. ins0m

    ins0m Gloster

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    61
    Hm, ich habe mich mal durch die mit Leopard erschienen Befehle gearbeitet.
    Besonders interessant fand ich in dem Zusammenhang "networksetup" und "systemsetup".
    Allerdings hat der durchaus nützliche Befehl "networksetup --disconnectpppoeservice "bla bla"" keinerlei Auswirkung (man möge doch bla bla hier nicht wörtlich nehmen).

    Hat jemand ähnliche Erfahrung oder müssen bestimmte Vorraussetzungen erfüllt sein damit man diesen Befehl nutzen kann ? Sudo half übrigens nicht.
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
  3. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Das sind keine Befehler sondern Userland Apps.
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Erkläre mir doch mal den Unterschied.
    Abgesehen davon sind diese Befehle nicht wirklich neu. Sie sind nur neu für die Client-Version von OS X, im Server gibts das schon seit...? Ewig?
     
  5. ins0m

    ins0m Gloster

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    61
    ... ich wiederhole einfach nochmal meine Frage :
    Weiß jemand wie ich diese "Userland apps" zum laufen bekomme ? bei mir haben sie keine Auswirkung wenn ich sie wie oben beschrieben ausführe.
     

Diese Seite empfehlen